Tischdeko: Monochrom Rosé

Einer der ganz großen Trends für die Hochzeit 2021 ist das Thema monochrom. Darunter versteht man Konzepte, die sich an einer Farbe orientieren und mit der gesamten Deko innerhalb einer engen Farbpalette bleiben. Das bekannteste Beispiel ist eine all white Hochzeit, wo der Fokus komplett auf der Farbe Weiß liegt. Im kommenden Jahr greift die hübsche Eintönigkeit auch auf andere Farben zu. Besonders schön wirkt der Look bei Naturtönen und zarten Pastellfarben. Wie das aussehen kann, zeigen wir mit dieser wunderschönen Kaffeetafel. Ob für die Hochzeit oder einen anderen feierlichen Anlass, der all rose Style verbindet Eleganz mit Frische und Leichtigkeit. Freut euch auf das neueste FRIEDA THERÉS Inspirations-Editorial, fotografiert von Gina Walkowiak.

How to style: Der Look

Wie der Name schon sagt, begrenzt sich beim monochromen Style alles auf eine Farbfamilie. Hier haben wir blasses Rosa gewählt, die Basisfarbe. Im Event Space von Lottas Torten in Berlin fand sich die perfekte Location: Tische mit einer Oberfläche in mattem Rosa. Alternativ kann natürlich auch mit einer rosa Tischdecke gearbeitet werden. Wichtig bei der Farbe Rosa ist der Ton. Damit der Look erwachsen und elegant wirkt, sollte der Farbton möglichst hell und pudrig gewählt werden. Die Kugelvasen von Westwing haben sowohl die ideale Farbe, als auch Form. Zur monochromen Dekoration passen schlichte, ruhige Formen am besten, um die Basis zu bilden. Monochrom heißt dabei aber nicht öde oder eintönig. Die Kunst liegt in den Details: hier brechen Kerzenhalter aus Acryl den Look auf und verleihen einen coolen Akzent. Leichtes Peach ergänzt die Deko farblich perfekt und lässt das Rosa noch schöner strahlen. Ebru Tezcan von Eye Catch Events hat durch die verschiedenen Vasengrößen zusätzliche Dynamik eingebracht. Es ist das A und O bei diesem Trend: das Spiel mit Strukturen (hier mit weichen Leinenservietten), Materialien (elegantes, champagnerfarbenes Besteck), Formen (organisch geformte Teller und Tassen) und Höhen macht den Look lebendig und spannend.

Das I-Tüpfelchen ist die rosa Papeterie von Kleine Karte: das Cake Menu verrät den Gästen direkt worauf sie sich freuen können. Die weiße Schrift auf dem zartrosa Papier verbindet sich stilvoll mit der Deko.

Die Floristik

Die Blumen sind eines der wichtigsten Elemente, um den roten Faden eines Hochzeitskonzeptes zu unterstreichen und die Deko auf den Punkt zu bringen. Die Floristik von Eye Catch Events perfektioniert die Tischdeko und verleiht dem Look Charakter. Wir sehen einen grandiosen Mix auf frischen Pfingstrosen, Nelken, Tulpen, Rosen, Anthurien, Scabiosen und Hahnenkamm. Die lockeren Gebinde sind komplett in der rosa Farbfamilie gehalten und veredeln die Deko in einem super modernen, frischen Style.

Die Hochzeitstorte

Was wäre ein schöner Kaffeetisch ohne Torte und Sweets… Für den süßen Gaumen hat Lottas Torten eine feine Auswahl an leckeren, kleinen Köstlichkeiten gezaubert: Macarons, Tarteletts, Zimtschnecken und Cookies führen uns direkt in feinste Genusswelten. Dazu kommt das Highlight: die aufwändige und detailverliebte rosa Hochzeitstorte, die sich durch ihre Farbgebung perfekt in das Konzept einfügt. Die florale Deko macht die Torte zu einem echten Kunstwerk, das nicht nur großartig aussieht, sondern auch so schmeckt. Die Kreation begeistert mit saftigem Mandelkuchen, einer fruchtigen Himbeerfüllung und feinem Rosewater Frosting. Da möchte man direkt wieder ein Stück! Oder auch zwei!

Kommentieren

Kommentieren nicht möglich

Anzeigen

Sichere Bezahlung
Versandkostenfrei ab 100€
Schnelle Lieferung
Kostenfreie Kaufberatung

Follow @Instagram

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.