Hippiefeeling und Schleierkraut

Guten Morgen my dears! Ich wünsche euch einen grandiosen Start in die neue Woche! Wir fangen auch gleich mit einer meiner neuen Lieblinge an, dem Schleierkraut. Erst letztes Wochenende habe ich mir einen schönen weißen Strauß aus Schleierkraut, Anemonen und Rosen gemixt und war total fasziniert von diesem Kraut, das ich vor ein paar Jahren nie im Strauß sehen wollte… Und wer hätte gedacht, dass das einst so spießige Schleierkraut sogar für Hippiegefühl sorgen kann? Ich war wirklich überrascht, als ich diese wunderschönen Bilder von der lieben Katie von Swoon by Katie gesehen habe. Zusammen mit den pfirsichfarbenen Pfingstrosen und den weißen Dahlien ist hier ein natürlicher Strauß entstanden, der jede Frühlingshochzeit verschönert. Diese Hippiehochzeit macht soviel Lust auf: Frühling, auf Blumen, auf Kreativität und auf Neues, das wir mit keiner anderen Hochzeit schöner in die Woche starten könnten. Laßt euch inspirieren von der Natürlichkeit und der Vielfalt der Blumen! Und bevor ihr fragt, das Kleid ist eine selbstgemachte Eigenkreation :)

Hippie-Sommerhochzeit

Hippie-Sommerhochzeit (3)

Hippie-Sommerhochzeit (4)

Hippie-Sommerhochzeit (5)

Hippie-Sommerhochzeit (6)

Hippie-Sommerhochzeit (7)

Hippie-Sommerhochzeit (8)

Hippie-Sommerhochzeit (9)

Hippie-Sommerhochzeit (11)

Hippie-Sommerhochzeit (12)

Hippie-Sommerhochzeit (13)

Alle Bilder von Swoon by Katie

Zurück nach oben

1 Kommentar
  1. Hat jemand eine Idee, woher man solche Ketten bekommen könnte?!! Ich finde, dass die Kette. perfekt zum Kleid der Braut passen!

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.