Ein Brautkleid für das Standesamt

Jetzt ist sie da: die Zeit, in der die lieben brides to be auf die Suche nach dem Standesamt-Brautkleid gehen. Denn vor dem großen Tag kommt ja bekanntlich erstmal das amtliche JA. Aber auch diesen Anlass kann man modisch und schön feiern. Das Brautkleid ist dabei Dreh- und Angelpunkt und stellt so manche Braut vor die Frage welches Kleid überhaupt zur Standesamtlichen Hochzeit passt. Die Faustregel: es sollte dem „richtigen“ Brautkleid nicht die Show stehlen, damit ihr euch einen WOW-Effekt aufbewahrt. Viele Bräute wählen daher ein kurzes Brautkleid und liegen damit sehr gut, denn die kurzen Varianten sind schick, elegant und passen super zu diesem Anlass. Kombiniert mit einem kleinen Brautstrauß habt ihr damit ein süßes Outfit für das Standesamt.

Auch die liebe Kristina hat sich für ihre Standesamtliche Hochzeit ein kurzes Brautkleid gewünscht. Idealerweise langärmlig und mit Spitze. Fündig wurde sie im Brautmoden Atelier I am Yours in Düsseldorf. Ihr Standesamtkleid hat transparente Partien und wirkt dadurch optisch zweiteilig. Der Rock wurde zudem nach ihren Wünschen angepasst und vorne etwas gekürzt. Das finale Ergebnis steht ihr so gut! Und wer so in sein Kleid verliebt ist, der zeigt es auch gerne! Daher ging es für die süße Kristina gemeinsam mit Fotografin Violeta Pelivan nach Kroatien, um ein paar tolle Bilder mit dem hübschen Brautkleid zu machen.

Das Ergebnis kann sich wahrlich sehen lassen! So eine strahlende Braut wird dem Liebsten wohl schon beim ersten Ja-Wort die Sprache rauben!

On top gibt’s noch einige Eindrücke aus dem I am Yours Store zu sehen. Also ihr Lieben, auf nach Düsseldorf!

Fotos: Violeta Pelivan
Brautmode: I am Yours

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

follow @Instagram
Bekannt aus