Frisch & fruchtig: eine Limonadenbar für die Hochzeit

Es wird frisch und lecker – mit der Limonadenbar. Die hübsche Drink Station lässt die Herzen von Groß und Klein höher schlagen. Mit wenig Aufwand erzielt sie eine große Wirkung. Limonadenbars lassen sich ganz individuell herrichten und gestalten. Damit sind sie nicht nur ein toller Blickfang, sondern auch noch eine schöne Ergänzung zum Hochzeitskonzept. Praktisch sind sie außerdem, denn an der Bar kann sich jederzeit selbst bedient werden. Diese Bar war Teil einer großen Festival-Hochzeit, die Kreativ Wedding in tollen Bildern für uns festgehalten hat.

Besonders beliebt sind im Sommer die selbstgemachten Limonaden. Sehr einfach und lecker ist dafür eine zuckerfreie Zitronenlimonade. Für diese benötigt man lediglich Mineralwasser, Zitronen, Eiswürfel und etwas Minze. In großen Getränkespendern und mit einzelnen Zitronenscheiben oder auch anderen Früchten angerichtet ist sie ein zusätzliches Deko-Highlight und dabei total erfrischend und gesund!

Schöne Gläser und nachhaltige Strohhalme aus Glas sorgen für zusätzliche elegante summer vibes. Blumen dürfen natürlich auch nicht fehlen! Für den perfekten Festival-Look gilt hier: mehr ist mehr. Obst auf Platten lädt außerdem zum Schlemmen ein und rundet die Limonadenbar perfekt ab. Ein schönes Add-on sind auch selbstgemalte Schilder oder Aufkleber für die Getränkespender. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt, alternativ kann beispielsweise auch Bowle oder Gin ausgeschenkt werden. Wir finden: Getränkebars passen immer, auch bei kleiner Gästeanzahl und standesamtlichen Hochzeiten.

Anzeigen

Sichere Bezahlung
Versandkostenfrei ab 100€
Schnelle Lieferung
Kostenfreie Kaufberatung

Follow @Instagram

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.