Standesamtliche Hochzeit in Zürich

Summer-Love im Herzen von Zürich! Maeva und Thomas feierten im vergangen Jahr eine wunderschöne, intime standesamtliche Hochzeit in der Schweizer Metropole. Hier trifft sommerliche Leichtigkeit auf die malerische Kulisse der Altstadt und des Zürichsees. Braut Maeva präsentiert gleich zwei traumhafte Brautkleider für den Sommer mit dezent-verspielten Accessoires. Begleitet wurde der Tag von Brianna Vögeli.

Die standesamtliche Hochzeit

Zur standesamtlichen Trauung bezaubert Maeva mit einem kurzen Brautkleid von Rebecca Vallance. Die Silhouette, die an ein Etui-Kleid angelehnt ist, bekommt durch den struktierten Stoff einen modernen Twist und sorgt für Nonchalance. Highlight ist der One-Shoulder Style mit Statement Puffärmel. Ein Look, der wie gemacht ist für eine standesamtliche Hochzeit in der Stadt. Die leicht verspielten Accessoires sorgen für Romantik und zarten Glam. Super filigrane und florale Statement-Ohrringe mit passendem Headpiece runden den Fashion-Look perfekt ab.

Summer Fashion Bride

Nach der standesamtlichen Hochzeit ging es für das frisch getraute Paar mit den Liebsten auf eine Bootstour auf den Zürichsee. Hier zeigt Braut Maeva einen Brautlook der ideal zum maritimen Flair passt. Das leichte Kleid von Reformation steht durch seinen Off-Shoulder Look und die zart gerafften Ärmelchen absolut für sommerliche Frische. Abegrundet werden die leichten Brautlooks mit einem kleinen Brautstrauss aus weißen Rosen und Olivenblättern.

Anzeigen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.