Soft rural bridal editorial

Ruhe, Natur und sanfte Farben – ländlich inspirierte Bridal-Looks erleben aktuell ein großes Comeback, lösen sie doch den bislang so beliebten Vintagetrend in einer neuen Interpretation ab.  Sexy angehaucht und mit viel Raffinesse verzaubert der neue rural Style mit Eigenschaften und Kreationen, die jedem Typ Frau schmeicheln. Im Fokus des entspannten Geschehens steht eine elegante, sommerlich-softe Facette, die eine sehr angenehme Unaufgeregtheit mit sich bringt. Genau darin liegt der Schlüssel zum Brautmoden-Glück: einfache, aber anspruchsvolle Looks, die das weniger ist mehr Prinzip auf den Punkt bringen.

Dieser Trend, der auch für eine gewisse Form der Rückbesinnung steht, wird uns sicherlich nicht nur in der nächsten Saison 2019 begleiten. Bridal Stylistin Karolina Woznicka spielt hier mit den Kontrasten, die den Looks eine frische und moderne Ausstrahlung verleihen. Dabei trifft unter anderem der Klassiker Denim auf florale Spitze und Perlen. Alles andere als kleinkariert, sondern sehr zeitgemäß zeigt sich einer der Honeymoon Looks, bestehend aus Jeansshorts, feiner Bluse und Karo-Blazer.

Lasst euch inspirieren von den neuen Trends und ihrer Leichtigkeit, fotografiert von Vaiva Hawkins. Weitere Brautmoden-Ideen finden sich auch in der Galerie und in der Rubrik Brautmode.

Kommentieren

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.