Milky Nails: die schönsten Nagellacke für die Braut

Anzeige / Zum perfekten Brautstyling gehören gepflegte Nägel einfach dazu. Schließlich spielen die Hände beim Ringetausch eine der Hauptrollen am großen Tag. Für die Braut darf es dabei gerne natürlich und elegant sein, damit der Ring auch so richtig schön strahlen kann. Der neueste Trend der Milky Nails kommt uns daher genau recht. Wie der Name bereits verrät, zeichnen sich Milky Nails durch ein milchiges Finish aus. Die weichen Nagellacke sind aktuell in aller Munde bzw. auf allen Nägeln und DER Beauty-Hype auf Instagram.

Die zarten Töne sind die ideale Lösung für alle, denen ein klassisches Weiß zu hart ist. Die milky Farbpalette reicht von semi-transparentem Weiß bis hin zu einem leichten Rosa. Wir haben uns bei Douglas nach den perfekten soften Farben umgesehen, mit denen sich der Nagellack-Trend ganz einfach zuhause kreieren lässt. Das Besondere: von High-End Brands wie Gucci und Dior bis hin zu den coolen Budget-Marken ist für jeden die Wunschfarbe dabei. Für den Hochzeitstag soll schließlich nichts dem Zufall überlassen werden.

Besonders elegant und modern wirken die milchigen Farben auf kurzen bis mittellangen Nägeln. Ein Base Coat als erste Schicht sorgt dafür, dass der Nagellack gleichmäßig und ohne Rillen aufgetragen wird. Für den glänzenden Abschluss und die Farbversiegelung ist ein Top Coat ideal.

Step by Step: die perfekte Braut-Maniküre

  1. Reinige Hände & Nägel und verwende ein sanftes Peeling, um die Haut zum Strahlen zu bringen.
  2. Weiche die Nägel ein, damit sich die Nagelhaut vor dem Lackieren sanft in Form bringen lässt.
  3. Schiebe die Nagelhaut mit einem Rosenholz-Stäbchen vorsichtig zurück. Ergänzend dazu kannst du auch ein Nagelhautöl verwenden.
  4. Feile die Nägel in deine Wunschform.
  5. Trage einen Base Coat auf die fettfreien Nägel auf.
  6. Wenn der Base Coat getrocknet ist, kann die erste dünne Schicht des Nagellacks aufgepinselt werden. Wir empfehlen max. drei Schichten, je nach gewünschter Deckkraft. Jede Schicht sollte erst komplett trocken sein, bevor die nächste folgt. Plane hierfür etwas Zeit ein.
  7. Abschließend folgt ein schützender Top Coat, der für zusätzlichen Glanz sorgt.
  8. Last but not least: verwende so häufig wie möglich ein Öl für die Nagelhaut. Das hält die Nägel in einem gepflegten Zustand.

Wer sein Braut Make-Up komplett selbst in die Hand nehmen möchte, der findet auf douglas.de viele weitere Tipp und Tricks rund um angesagte Make-Up Trends wie Contouring und Rouge auftragen. Noch mehr rund um die schönsten Looks für den großen Tag gibt es in der Kategorie Beauty zu entdecken.

Shop it

Entstanden in Zusammenarbeit mit Douglas / Werbung.

Anzeigen

Sichere Bezahlung
Versandkostenfrei ab 100€
Schnelle Lieferung
Kostenfreie Kaufberatung

Follow @Instagram

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.