Hochzeitsinspiration in Blush & Schwarz

Wer Frieda Therés schon länger liest, der weiß, dass bei der Farbkombination aus zartem Rosa und dunklen Farben mein Herz aufgeht. Ich liebe den einzigartigen Kontrast, der entsteht wenn sich diese zwei Powerfarben begegnen. Helles Rosa ist eine Klasse für sich: überaus beliebt für die Hochzeitsdeko und immer ein Hingucker mit viel Weichheit. Schwarz hingegen: dominant und stark, dabei aber ultra elegant. Diese zwei Schätzchen geben im Duo eine super moderne und coole Kombination ab, die es nach und nach auch in die Hochzeitswelt schafft.

Das Shooting von Fotografin Michaela Jordan und Weddingdesignerin Jessica Fernandez von Oh wie fein drückt diesen Trend wunderschön aus. In der urbanen Kulisse eines Lokschuppens wurde ein echtes Hingucker-Setting kreiert. Neben einer Inspiration für die Tischdeko sorgen opulenten Blumeninstallationen für den Wow-Faktor. Es trifft sich Pampasgras mit rosa Nelken und feines, weiches Leinen mit schwerem Geschirr. Genau diese Kontraste verleihen dem Konzept sehr viel Modernität und Aufmerksamkeit. So bringt es auch Jessica Fernandez selbst auf den Punkt:

„Meine Grundidee zum Shooting war das Spiel mit Kontrasten. Es sollte eine Inspiration für wildhearts sein, die dennoch in sich die Sehnsucht nach dem Mädchentraum verspüren, ihren großen Tag zart und elegant zu zelebrieren. Das Shooting spiegelt wieder, wie die coolen und taffen Großstadtgirls im Inneren ihre zarte Weiblichkeit, ihre romantische Jugendlichkeit und auch ein bisschen ihr süßes Mädchendasein nie verloren haben. Der Stil ist durch die Lagerhalle industriell, dennoch gelang es, durch die gewählten Materialien und organischen Details sehr viel Natürlichkeit und Harmonie in die Lagerhalle zu bringen. Als Grundfarben wählte ich Blush, Schwarz und Silber.“

Neben der mega Dekoration gibt es noch viele weitere tolle Hingucker. Ganz verliebt bin ich immer wieder in die wundervolle, hochwertige Papeterie von Bonjour Paper mit handbrush Schrift, auf natürlichem Büttenpapier. Die handgeschriebenen Karten veredeln jeden Look. Der Kerngedanke des Konzepts findet sich auch in der Floristik von Blattwerk wieder. Hier wurden Trockenblumen mit frischen Blühen kombiniert – entstanden sind dabei verschiedene Bouquets und Gestecke, die ganz viel Wärme und Gemütlichkeit ausstrahlen. Und dann wäre da noch die Hochzeitstorte von Pearson und Puppe. Eine super coole Kreation in Ombrétönen mit Brushstroke-Details und Blumen, die nicht nur optisch sondern auch geschmacklich ein Highlight war.

Natürlich darf auch die Brautmode nicht zu kurz kommen. Diese wird von drei hübschen Ballerina-Brides präsentiert. Samira, Sabrina und Nicole tragen neben der Brautmode von vonEiden auch ihr liebstes Outfit: Tütü und Spitzenschuhe. Michaela Jordan hat die Ladies in hinreißenden Tanzposen und wunderschönen Momentaufnahmen in Szene gesetzt.

Viele weitere Inspirationen in der Farbkombination Rosé & Schwarz findet ihr auch in der Galerie.

Kommentieren

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeigen

Sichere Bezahlung
Versandkostenfrei ab 100€
Schnelle Lieferung
Kostenfreie Kaufberatung

Follow @Instagram

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.