Hochzeit im Schloss Hemhofen

Winter-Love feat. modern Wedding-Vibes! Kurz vor Weihnachten gaben sich Larissa und Oliver im malerischen Schloss Hemhofen, umrahmt von feinem Puderschnee, das Ja-Wort. Nach der emotionalen Zeremonie ging es für das Paar und seine Liebsten ganz nonchalant zum Feiern zu ihrem Lieblingsitaliener. Neben dem wunderschönen Trauort, ist die Hochzeit von Larissa und Oliver geprägt von moderner Eleganz: die Hochzeitsdeko in zartem Creme und mit warmen Holzakzenten die perfekte Mischung von Classy Chic und Rustic Flair – eine herrliche Inspiration für eine stylishe Winterhochzeit.

Hochzeit – White Winter Love

Im Fokus der Hochzeit steht aber ganz klar Braut Larissa. Sie verzaubert in einem Brautkleid von Oh Yes Bridal, das die perfekte Symbiose aus Modernität und klassischer Eleganz ist. Kleine, on Point eingesetzte Details, machen den Bridal-Look einzigartig und runden ihn perfekt ab. Fotografisch begleitet wurde der gesamte Tag von Melli & Shayne, die wunderbar authentisch die einzelnen Momente der Hochzeit eingefangen haben.

Der Bridal-Look

„Keep it classy, but make it special“ würde Larissas Brautkleid wohl am Besten beschreiben. Das zauberhafte Modell von Oh Yes Bridal besticht ganz besonders durch den fein strukturierten Stoff. Er verleiht dem Brautkleid einen Hauch Avantgardismus und zeigt sich super modern, ohne zu sehr zu dominieren. Im Kontrast dazu steht die klassische Silhouette mit zauberhaftem Glockenrock mit langer Schleppe, der eine herrliche Dynamik in den Traum in Weiß bringt. Einen Touch schlichte Coolness bringen on Top moderne Details in der Schnittführung, wie das ausgearbeitete Corsagenoberteil und Cut-Outs am Rücken. Highlight und schließlich die perfekte Abrundung des Gesamtlooks, sind die süßen Hängeärmelchen in leichter Wellenform – sie fallen wunderschön locker leicht und sorgen für ein wenig verspielte Romantik.

Die Brautfrisur

Secret Favorite: Larissas zauberhafte Brautfrisur! Der große, mittig sitzende Dutt mit tief angebrachtem Schleier, gestylt von Kaete Schmid, ist leicht eingedreht und etwas lockerer gebunden. So wirkt er modern, nicht zu streng und dennoch klassisch-edel. Formvollendet wird der Haarstyle mit zwei breiten Strähnen, die locker und dynamisch Larissas wunderschönes Gesicht einrahmen. Abschließend runden kleine, auf den Punkt eingesetzte Details, den Bridal-Style ab: zarter Schmuck mit Glitzer und Perlen, tolle verzierte Brautschuhe und ein klassischer Brautstrauß aus cremefarbenen Rosen.

Die Hochzeit

Nach der rührenden Trauung inmitten des Schlosses, ging es für das Paar und die Hochzeitsgesellschaft durch die malerische Winterlandschaft zum Lieblingsitaliener, dem Holzgarten, von Larissa und Oliver. Das liebevoll gestaltete Restaurant besticht mit einer eindrucksvollen Atmosphäre, die ihrem Namen alle Ehre macht. Tolle, moderne Holzelemente ziehen sich durch das gesamte Interior und sorgen für eine wohlig-warme Atmosphäre. Perfekt unterstrichen wird der Charme des Restaurants mit einer zeitlos schönen, schlichten Tischdekoration mit weißen Chrysanthemen, feinem Kristall und großen Kerzen als Key-Elements.

Mit Beginn des Abends und damit dem ausgelasseneren Teil der Hochzeit, verlieh Larissa ihrem Brautkleid mit einem kleinen Kniff dann ein Upgrade und verzauberte mit ihrem second Look. Die Hängeärmelchen wurden durch transparente, breite Tüllträger ausgetauscht, die an der Schulter zu einer tollen Schleife gebunden sind. Perfektes Add-On für die Party und heimlicher Favorit: die kleine Brauttasche aus Glitzer, die absoluten Trendfaktor mit sich bringt.

Anzeigen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.