Sweet Table in Weiss und Grün

Strahlend weiß, frisch, elegant und mit ganz viel Frische lacht uns das wunderschöne Sweet-Table Konzept in Weiß und Grün an, das von mundus und Anja Schneemann Photography für den Sommermonat August konzipiert wurde. Ich bin ein großer Fan dieser zeitlosen Kombination, die natürlich auch zu allen anderen Jahreszeiten perfekt funktioniert. Das Konzept mit den klassischen Farben Weiss und natürlichem Grün macht immer eine gute Figur und lässt sich mit vielen Stilrichtungen vereinen. Der Sweet-Table zeigt sich in voller Schönheit mit einer klassischen weißen, dreistöckigen Hochzeitstorte, deren Etagen durch Blüten voneinander abgetrennt sind. Passend dazu werden noch zwei kleinere, weiße Torten ergänzt, um das Gesamtbild harmonisch abzurunden.

Aber damit nicht genug, für alle Naschkatzen gibt es noch kleine Törtchen, die an die beliebten naked cakes erinnern – prachtvolle Naschwerke soweit das Auge reicht! Das Schöne an diesem Tortentisch ist die gute Kombinierbarkeit, denn statt dem Grün lassen sich hier alle Farben einsetzen, um ein stimmiges Bild zu erzeugen. Abgerundet wird der Tisch wieder mit toller Blumendeko, u.a. mit grünen Orchideen, die alle Blicke auf sich ziehen. Rieke von Milles Fleurs hat mit den Blüten nicht nur den Sweet Table aufgehübscht, sondern auch den Torten eine blumige Deko verliehen.

Den finalen Feinschliff bekommt der gesamte Aufbau mit der hübschen Deko von pompom your life. Aber nun lasst euch verführen, von den tollen Torten, den stimmungsvollen Bildern, der strahlenden Floristik und der stilvollen Dekoration!

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.