Das Besondere: Letterpress Hochzeitspapeterie

Einen der ersten und schönsten Schritte während der Hochzeitsplanung ist die Suche nach der Hochzeitspapeterie. Je nachdem, ob auch save-the-date Karten verschickt werden sollen, kann die Papeterieplanung bereits ein Jahr vor der Hochzeit starten. Denn aus der eigenen Erfahrung können wir sagen: die Auswahl der passenden Papeterie kann mitunter sehr zeitintensiv werden. Da die Papeterie den roten Faden des Konzepts stark (mit)definiert, ist hier nämlich bereits frühzeitig eine wichtige Stil-Entscheidung zu treffen. Wer es individuell mag, kann bereits in diesem Step auf die Expertise der Profis setzen. Hochzeitsplaner und auch Papeterie-Designer kennen die besagte Qual der Wahl und führen kompetent und achtsam durch den kreativen Prozess.

Foto: Katarina Fedora / Papeterie: von nobel

Die perfekte Basis – Letterpress Papeterie

Unser alltime-Highlight ist dabei die traditionelle Letterpress-Papeterie. Hochwertig und elegant ist diese besondere Papeterie auch die ideale Wahl für alle, die sich konzeptionell oder auch farblich noch unsicher sind. Denn Letterpress überzeugt durch seine einzigartige Haptik auch bei sehr puristischer Papeterie und passt zu jedem Look. Kurzum: mit einer schlichten Letterpress-Papeterie in den Basisfarben Weiß, Beige und Hellgrau liegt man immer richtig und kann auch im späteren Verlauf noch farbliche Konzeptänderungen problemlos integrieren.

  • Foto:
    Katarina Fedora
  • Foto Menükarte:
    Gretchen Fotografie
  • Papeterie:
    von nobel

Letterpress: elegant & chic

Was genau macht Letterpress so besonders und zeitlos schön? Es ist die traditionelle Drucktechnik, die jedes einzelne Stück zu einem Kunstwerk werden lässt. Letterpress-Papeterie verzaubert mit einer hochwertigen Haptik und einem charmanten Vintage-Look – Papeterie zum Sehen und Fühlen. Die Technik wird seit Jahrhunderten angewendet und bedeutet aus dem Englischen übersetzt Buchdruck, die Mutter aller Druckverfahren.

Das Verfahren benötigt Präzision und Passion. Ein aufwändiger Einsatz, der sich sehen lassen kann – die fertige Papeterie überzeugt mit exquisiter Ästhetik. Wir lieben an Letterpress aber nicht nur das Druckverfahren, sondern auch die hochwertigen Papiere, die verwendet werden. Im Regelfall kommen hier etwas dickere und ungestrichene Papiere mit einer edlen, soften Oberfläche zum Einsatz. Die Liebe zum Detail und Perfektion bei jedem Schritt des Prozesses spiegelt sich im Endprodukt absolut wider.

Individualität – zeitlos schön

Erfahrene Papeterie-Designer klären immer vollumfänglich über die Möglichkeiten und über die Kosten auf. Letterpress-Papeterie gehört zu den kostenintensiveren Varianten für die Hochzeit. Ein Investment, das es wert ist, denn hochwertige Papeterie hat eine luxuriöse Wirkung auf den Gesamteindruck der Hochzeit. Von der Einladung bis zur Dankeskarte zieht sich eine unvergleichliche Ästhetik durch. Individualität war selten so zeitlos schön.

Für hochwertige Letterpress-Papeterie zur Hochzeit empfehlen wir unseren SELECTION Partner von nobel.

Anzeigen

Follow @Instagram

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.