Shop the Look: Tüllröcke

Spätestens seit Carrie Bradshaw gehört der Tüllrock für die Braut zu den absoluten Evergreens in der Brautmode. Hier von einem kurzfristigen Trend zu sprechen, wäre mehr als untertrieben, denn Tüllröcke erfreuen sich Jahr für Jahr gleichbleibender Beliebtheit. Sie sind eben auch wie gemacht für das Brautoutfit und lassen sich in sämtlichen Looks stylen: von romantisch bis high-class. Mit einem Tüllrock kann man als Braut nichts falsch machen und das Beste: die Röcke stehen jedem. Entscheidend für einen tollen Sitz ist die Länge, hier gibt es mittlerweile kurz, midi und lang. Aber auch das Volumen des Rocks macht viel aus, ebenso wie das Material selbst. Ob weicher oder etwas festerer Tüll, die Qualität des Stoffes ist für den Sitz und den Fall des Rocks maßgebend.

Rock von noni

Tüllröcke in allen Farben

Gerade für die standesamtliche Hochzeit ist ein Tüllrock der perfekte Begleiter. Wer es klassisch mag, greift zu einem Modell in Weiß oder soften Creme. Aber gerade auch pastellige Farben wie Rosé oder Mintgrün sehen wunderschön in dem weichen und zarten Stoff aus und sind durchaus bridal-tauglich. Eine riesige Auswahl der tollsten Farben in unterschiedlichen Längen gibt es beim Online-Giganten ASOS. Hier verzaubert eine breite Palette an tollen Tüllröcken, die sich für jede Gelegenheit eigenet – von der Bridal Party bis zu einem luftigen Garden-Wedding.

Heißer Tipp: super trendy und ein toller Hingucker: ein Maxi-Tüllrock im Stufendesign. Besonders schön auch für eine Winterhochzeit in Kombi mit einer wärmenden Strumpfhose.

Tüllröcke aus den Onlineshops

Von klassischem Weiß, über zarte Rosé- und Fliedertöne, bis hin zu zartem Nude. Die Onlineshops bezaubern mit Vielfalt und charmanten Designs.

Welches Oberteil zum Tüllrock

Hier passt wirklich alles! Vom Pullover bis hin zum coolen Statement-Shirt, macht der Tüllrock alles mit. Wir erinnern uns zu gerne an den ikonischen Style von Olivia Palermo, die ihren fluffigen Tüllrock mit einem feinen Strickshirt kombiniert hat. All unsere Strickmodelle von marryandbride x FRIEDA THERÉS sind so designed, dass sie ideal zu Tüllröcken passen. Auch Jacken, Blazer und Co. sind wie gemacht für ein Tüllrock-Outfit. Besonders schön und praktisch sind auch enganliegende Bodies, die einen aufregenden Kontrast zu dem weit schwingenden Rock bilden.

 

Schuhe zum Tüllrock

Hier haben wir ihn, den perfekten Rahmen für Hingucker-Schuhe! Zu dem Rock passen besonders schön Pumps, Mules und Sandaletten. Aber auch Booties und Stiefel können toll zu Tüllröcken kombiniert werden. Besonders für eine Hochzeit im Herbst und Winter kann dadurch ein toller Look kreiert werden. So sind beispielsweise weiße Stiefeletten nicht nur wie gemacht für den Bridal-Style, sondern auch total im Trend. Aber auch Cowboyboots erleben gerade ein Comeback und können im feinem Beige und Camel das perfekte Add-On zum Tüllrock sein.

Anzeigen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.