Schöne Ideen für eine Winterhochzeit

Ok, let’s face it: der Winter ist so gut wie da. Aber ich persönlich liebe die winterliche Atmosphäre, die Ruhe und Gemütlichkeit ausstrahlt. Daher bin ich auch ein großer Freund der Winterhochzeiten, die immer ihren ganz eigenen Charme haben. Umso schöner zu beobachten, dass mittlerweile viel mehr Winterhochzeiten als früher gefeiert werden. Auch der Trend zu einer standesamtlichen Hochzeit im Winter und einer großen Hochzeit im folgenden Sommer zieht sich nach wie vor durch.

Winterhochzeiten leben ganz besonders von vielen hübschen Details, denn hier findet die Hochzeit im Regelfall indoor statt und ihr müsst daher anders an das Dekokonzept rangehen. Mit den folgenden Ideen für eine Winterhochzeit geht es nicht darum euer Hochzeitskonzept neu aufzurollen, sondern Inspirationen für die kleinen, feinen Details zu geben, die ganz häufig das Tüpfelchen auf dem I sind. Viele Ideen lassen sich auch noch last minute umsetzen und erfordern keinen großen Aufwand.

Ich freue mich jetzt schon auf die vielen tollen Winterhochzeiten in diesem Jahr und kann es kaum erwarten, die ersten Einsendungen zu bekommen. Wenn ihr noch auf der Suche nach Ideen seid, dann schaut auch unbedingt mal in der großen Galerie rein. Dort findet ihr alles: Brautsträuße für den Winter, Hochzeitstorten und natürlich ganz viele Dekoideen.

 

Schnell und einfach – KERZEN

Nichts sorgt so schnell und einfach für Gemütlichkeit wie gaaaaanz viele Kerzen! Besonders im Winter gehören unsere Freunde aus Wachs einfach dazu! Auf Frieda Therés findet ihr ganz viele verschiedene Kerzenideen für die Hochzeit. Das Motto „mehr ist mehr“ geht beim Thema Kerzendeko auf jeden Fall auf. Ob als langes Kerzenmeer auf dem Tisch, auf den Fensterbänken, auf Treppen oder im Outdoorbereich. Eine Hochzeit ohne Kerzen ist nicht komplett. Wichtig: achtet immer darauf, dass die Kerzen sicher stehen und im Idealfall in Gläsern stehen. Mit hübschen Teelichtgläsern lassen sich dadurch auch tolle Hingucker kreiieren. Kurzum, mit Kerzen könnt ihr die Hochzeit schön und günstig dekorieren.

 

Heißgetränke

Besonders im Winter geht Liebe gefühlt noch mehr durch den Magen und wenn es draußen kalt ist, gibt es einfach nichts besseres, als ein leckeres, warmes Getränk. Hochzeiten haben klassischerweise den Sektempfang nach der Trauung, aber wie wäre es, wenn es auch etwas Heißes für die Gäste gibt? Das kann Kaffee oder Glühwein sein, heißer Punsch oder auch die beliebte heiße Schokolade. Daraus lassen sich zudem wunderbare Interaktionen zaubern. Man denke an eine süße Hot Chocolate Bar, wo sich jeder seine Schokolade mit diversen Toppings krönen kann. Ob Marshmallows, Zimt, Schokosoße oder warmes Popcorn – die Ideen sind so vielfältig wie die Geschmäcker. Alles was ihr benötigt ist ein Tisch, eine kleine Kommode oder ein Regal, wo alles bereit steht.

 

Stimmungsmacher – Lichterketten

Oh ja, Lichterketten sind wahre Stimmungsmacher und die easy peasy Ergänzung zu Kerzen. Der riesige Vorteil an Lichterketten: sie können wirklich überall hin und sind im Vergleich zu Kerzen einfacher zu handhaben. Lichterketten können die kleinste Nische verschönern, aber auch als mini LED Version auf dem Tisch für einen schönen Effekt sorgen. Eine große Auswahl an Lichterketten für Innen und Außen gibt es alle Jahre wieder bei DEPOT. Im Archiv findet ihr ganz viele echte Hochzeiten und Inspirationen mit Lichterketten. Das Tolle an ihnen ist u.a., dass sie sich mit jedem Hochzeitsstil vertragen und in jedes Konzept integriert werden können. Von modern bis hin zu klassisch. Auch bei Lichterketten muss man sagen, macht es die Masse. In großer Fülle sorgen sie für einen atemberaubenden Effekt wie in einer eigenen Märchenwelt.

 

Kuscheldecken

Perfekt für eine Winterhochzeit sind kuschlige Decken, die für die Gäste bereit liegen. Damit lässt es sich auch an der frischen Luft etwas länger aushalten. Zudem sieht es hübsch aus, was ja auch ein nicht zu verachtender Punkt ist. Ob die Decken am Eingang platziert werden oder nur im Außenbereich hängt natürlich stark von den Gegebenheiten vor Ort ab, als auch vom gesamten Konzept. Wichtig ist aber, dass alle einfachen Zugriff auf die Decken haben und für jeden sofort klar ist: bedien dich bitte! Mit den Decken lässt sich euer Farbkonzept zudem noch einmal toll unterstreichen und kleine Details wie Schleifen um die Decken zeigen, wie liebevoll alles gestaltet wurde.

 

Get Cosy – Felle

Lammfelle sind eine schöne Idee, um ganz viel Gemütlichkeit zu zaubern. Ob auf Bänken oder den Stühlen, mit Lammfellen lässt sich eine sehr atmosphärische Stimmung erzeugen. Ob ganz urig und rustikal mit Holz oder sehr reduziert und clean im coolen Kontrast zu Ghostchairs – die hübschen Kuschelfelle bringen sofort winterliche Eleganz ins Spiel und erzeugen einen Lounge-Charakter. Tipp: fangt den Winterzauber auch in euren Detailbildern ein, z.B. mit einzelnen Details, die auf den Fellen fotografiert werden. Hier mal einige Ideen, wie das aussehen kann:

  • Fotos:
    Town & Country
Kommentieren

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.