Inspired by Lacroix

Bei Hochzeiten gibt es die unterschiedlichsten Inspirationen, um das Hochzeitskonzept genau auf die Paare abzustimmen. Für das Brautpaar Anna und Gero, hat sich Hochzeitsplanerin Tatiana de Weber etwas ganz Besonderes einfallen lassen, um die Persönlichkeit der beiden zum Ausdruck zu bringen. Das Paar liebt einzigartige Tapeten, damit war die Ideenquelle für die Hochzeit gefunden. Tatiana de Weber recherchierte mehrere Designs durch und entdeckte schließlich bei Christian Lacroix das Designthema: organische Blumen, gemischt mit grafischen Elementen wie Streifen. Mit dabei ist die Farbe Schwarz und das kräftige Yves Klein Blue. Eine Kombination, die bei Anna und Gero sofort ankam, denn die zwei lieben bunte, starke Farben.

Auch über die Blumendeko und den Brautstrauß wurden sich viele Gedanken gemacht. Da die beiden gerne in ferne Länder reisen, finden sich viele exotische Blumen in der Floristik, die an verschiedene Reiseziele des Paares erinnert. Die Blumen finden sich übrigens auch als Hauptelement in der Papeterie wieder. Auf dem Tisch sind sie ein echter Hingucker in hochwertigen Vasen (alles Sammlerstücke), die über die letzten Jahre mühsam zusammen gestellt wurden. Wir lieben die extravagante und farbenfrohe Deko, die in der Location Kunstsalon wunderschön zum Ausdruck kommt.

Lasst euch inspirieren von dieser aufregenden Hochzeit in Köln, die von Doreen Kühr fotografiert wurde.

Kommentieren

Kommentieren nicht möglich

Anzeigen

Sichere Bezahlung
Versandkostenfrei ab 100€
Schnelle Lieferung
Kostenfreie Kaufberatung

Follow @Instagram

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.