All about Suits: Hosenanzüge für die Braut

Suit-Love! Hosenanzüge für die Braut avancierten in den letzten Wedding-Seasons zum absoluten Style-Favoriten, besonders in Bezug auf standesamtliche Hochzeiten. Der nonchalante Zweiteiler steht hier für neuen klassischen Chic mit jeder Menge Selbstbewusstsein. Er ist außerdem eine tolle Abbildung des Zeitgeistes: denn auch die Brautmode wird diverser. Gerade jetzt spielen nicht mehr nur die altbekannten Brautkleider eine Rolle, sondern vor allem neue Designs mit Elementen aus der Fashionwelt.

Wie vielfältig Hosenanzüge für die Braut sind, zeigt das neue FRIEDA THERÉS Editorial, aufgenommen vom Fotografenduo Julia & Gil im historischen Regent Hotel Berlin. Im Fokus: ein moderner Zweiteiler mit wirkungsvollen Details von Kaviar Gauche in Kombination mit Statement-Accessoires – ganz nach dem Motto: Suit it up!

Hosenanzüge für die Braut

Für Brides-to-be, die eine Alternative zum klassischen Brautkleid suchen, ist ein Hosenanzug die perfekte Wahl. Er zeigt sowohl stilvolle Eleganz, als auch fashionable Vibes. Dabei kann der Zweiteiler mit Ursprung aus der Herrenmode trotzdem herrlich feminin daher kommen. Wie hier bei dem tollen Modell mit Retro-Flair von Kaviar Gauche. Die figurnahe flared Pants und der passende Blazer mit ausgeprägter Schulterpartie, umschmeicheln wunderbar die weibliche Silhouette. Das Highlight: für einen Hauch moderne Sexyness den Blazer geschlossen & ohne Unterteil tragen.

Aber auch andere Bridal-Brands greifen den aktuellen Trend auf und zeigen die Hosenazüge in ihrer vollen Vielfalt. So sind auch oversized Blazer bei Bräuten in dieser Saison hoch im Kurs. Ob ein all-flowy Look, der Klassiker mit Slacks und tailliertem Jackett, oder farbige Varianten, wie Model Luise Jäsche zeigte – die coolen Suits sind wahre Design-Allrounder.

Shop the Style

AFFILIATE


Hinweis: Die Produkte werden von der Redaktion unabhängig ausgewählt. Im Falle eines Kaufs nach Klick auf den Link erhalten wir ggf. eine Provision.

Fancy Details

Durch ihren Facettenreichtum sind Hosenanzüge wunderbar zu stylen. So kann auch der Suit selbst schon ein absolutes Statement-Piece sein. Wirkungsvolle Schnittführungen oder besondere Materialien, wie hier der florale Jacquard, machen ihn zu einem unverkennbaren Einzelstück, das nicht mehr viel braucht. Wie immer heißt es: die Balance bewahren. Ist der Hosenanzug selbst ein Eyecatcher, können gezielt eingesetzte Accessoires den Look noch unterstreichen. Bei schlichteren Varianten, kann man besonders beim Schmuck und den Brautschuhen einmal auf etwas Außergewöhnliches zurückgreifen.

Favorite Kombi : einen minimalistischen Hosenanzug mit glitzernden Accessoires und farbigen Brautschuhen zum Strahlen bringen.

Anzeigen

Follow @Instagram

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.