Handtaschen für die Braut

Handtaschen für die Braut sind ein feines Accessoires, besonders wenn es um die standesamtliche Trauung geht. Hier hat Frau Braut im Regelfall ein kleines Täschchen dabei, in dem die wichtigsten Utensilien für den Tag untergebracht sind. Aber welche Tasche passt überhaupt zu einem Brautoutfit?

Die Regel: je schlichter das Kleid, desto ausgefallener darf die Tasche sein! Ich persönlich mag an Bräuten kleine Taschen (ist ja auch irgendwie klar, dass der große Shopper nicht zum Minikleid passt) aber noch viel wichtiger: Taschen mit Format. Sprich, kleine Clutches, die kompakt mit einer Hand getragen werden können.

Die neuen Bridal Bags von Shopbop sind diese Woche erschienen und absolut bezaubernd. Kleine Hingucker, die jeder Braut stehen und das Outfit toll abrunden. Besonders gut gefallen mit die aufwändig bestickten Varianten des Labels Santi. Aber schaut euch ruhig mal in der wedding boutique um, dort gibt es noch weitere hübsche kleine Handtaschen zu entdecken.

Handtasche Braut (5)

Für Bräute, die auf Statement Bags stehen: Die Kate Spade Clutch mit MR and MRS Audruck. Inspiriert von den New Yorker Nummerschildern und besonders cool zu extravaganten kurzen Brautkleidern. Eine rockige Lederjacke drüber und fertig ist der Look für die moderne Großstadtbraut!Handtasche Braut (1)

Ein fluffiger Blütentraum für alle Bräute, die es romantisch mögen. Diese Tasche ist definitiv ein Eyecatcher und perfekt für die Frühling/Sommer Saison. Die elegante Clutch im Kristall-Look ist dagegen ein Träumchen für eine elegante Winterhochzeit.

Alle Taschen und weitere Modelle findet ihr direkt in der wedding boutique.

Handtasche Braut (2) Handtasche Braut (3) Handtasche Braut (4)Alle Fotos via Shopbop

 

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.