Hochzeit am Schwielowsee

Die romantische Hochzeit von Marlene und Norman passt diese Woche einfach perfekt rein, denn bei den sommerlichen Temperaturen macht ein tropisch inspiriertes Hochzeitskonzept doch gleich doppelt so viel Spaß. Bei ihrer Hochzeit in der Remise am Schwielowsee hatten die beiden tatsächlich auch 35 Grad – eine rundum gelungene Sommerhochzeit eben! Der Hochzeitstag begann für das Brautpaar ganz entspannt mit einem Getting Ready. Ich liebe Marlenes Brautoutfit: in ihrem Brautkleid von Kaviar Gauche und ihrem Brautschmuck von Sabrina Dehoff sieht sie einfach hinreißend aus!

Die freie Trauung wurde an diesem warmen Sommertag natürlich direkt am See abgehalten. Traurednerin Lena rührte dabei mit ihren Worten alle zu Tränen.

Nach dem Eheversprechen gab es für das Brautpaar etwas Wind um die Ohren: bei einer kleinen Bootsfahrt über den Schwielowsee konnte Fotograf Norman Posselt direkt auch einige coole Brautpaarbilder machen. Zurück an Land gab es in entspannter Stimmung für alle Kaffee und Kuchen. Ein Hingucker ist auf jeden Fall die thematische Hochzeitsdeko von IDO Events, die auch die Planung und das Konzept als solches übernommen haben. Um das tropische Thema elegant und suptil einfließen zu lassen, wurden üppige Blumen mit tropischen Blättern und leuchtenden Farben kombiniert. Dies spiegelt sich in der Tischdekoration aber auch in der Papeterie und Eyecatchern wie dem Welcome Sign wieder. Glamouröse Akzente setzen das Goldbesteck und die extra für das Paar angefertigten und die von Corcortez eingefärbten Servietten, auf denen die Menükarten ihren Platz fanden.

Nach dem gesetzten Dinner in wunderschöner Atmosphäre bei Kerzenschein wurde ausgelassen bis in die Nacht gefeiert.

Kommentieren

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.