Herbstliche Hochzeitsfarben

Neue Saison, neue Farben – welcome Autumn! Für Hochzeiten im Herbst, sind warme Farben für die Tischdeko ideal. Drei Farben, drei unterschiedliche herbstliche Konzepte: Beerentöne, Rostrot und Weiß – let’s get inspired…

fruchtig frisch – Beerentöne

Beerentöne decken ein großes Farbsprektrum ab und lassen sich untereinander wunderbar kombinieren. Von dunklem Brombeer-Lila, über mildes Himbeer-Rosa, bis hin zu saftigem Johannisbeer-Rot – Beeren schmecken nicht nur herrlich, sondern sind farblich auch ein toller Eyecatcher. Ein Konzept mit Beere, wirkt toll in Kombination mit zarten Farben, die sich in der gleichen Palette wieder finden: Mauve, Altrosa und bläuliches Violett. Redaktionstipp: die Beeren nicht nur als Farbinspiration nutzen, sondern auch direkt in die Blumenarragements einbinden. Super schön sind pralle Brombeersträucher, die mit ihrer tollen, organischen Form super neben samtigen Blumen wie Rosen und Dahlien wirken.

warm und gemütlich – Rostrot

Die Farbe des Sonnenuntergangs und der Inbegriff von kuscheliger, herbstlicher Wärme: Rostrot. Rosttöne können von mildem, dunklem Orange, bis hin zu kräftigem Rot mit bräunlichem Unterton reichen. Um die Balance zu halten, ist es ratsam sich vorab auf eine Nuance festzulegen. Da eine Deko in Rostrot durchaus auffällig und einnehmend sein kann, bietet es sich wunderbar an, mit weichen Elementen für einen Ausgleich zu sorgen. Das kann von sehr weichen und zarten Blüten, über samtige Tischwäsche, bis hin zu einen Lichtermeer aus aus unzähligen Kerzen gehen. Redaktionstipp: dezente und milde Töne wie Peach und Rosa sind ideal als zweites Farbelement!

natürlich und weich – Weiß

Eigentlich eher unerwartet für ein herbstliches Dekokonzept, ist die Farbe Weiß. Weiß ist aber nicht immer clean und kalt, die Farbe kann in den richtigen Tönen und gut kombiniert, wunderbar warm und kuschelig wirken. Wichtig ist die Nuance: bläuliche Untertöne wirken kalt und sind oft zu grell. Gebrochenes Weiß mit einem Unterton in Eierschale oder Elfenbein, wirken dezenter und direkt milder. Im Mix mit hellem Beige und Naturmaterialen, wie Leinen und gewaschener Baumwolle, wird eine Tischdeko in Weiß einladend warm und ist für eine monochrome Deko in der kalten Jahreszeit ideal!

Shopping-Inspiration

Die kalte Jahreszeit verlangt nach viel Licht und was bietet sich dafür besser an als schöne Kerzen, die nicht nur für einen warmen Schein sorgen, sondern gleichzeitig auch noch hübsche Dekoelemente sind.

Anzeigen

Sichere Bezahlung
Versandkostenfrei ab 100€
Schnelle Lieferung
Kostenfreie Kaufberatung

Follow @Instagram

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.