Gelbe Pfingstrosen Inspiration

Gestern ging es mit weißen Pfingstrosen los und heute kommt direkt eine Strahlefarbe in die Runde: sonniges Gelb. Fotografin Sandra Hützen hat an der Nordsee ein sehr cooles Bridal Editorial produziert, bei der die Farbe Gelb auf die raue Schönheit der See trifft. Wind in den Haaren, Sand unter den Füßen – die Nordsee bietet eine wunderschöne Kulisse, in der man sich kreativ richtig austoben kann. Mit der Sonnenfarbe Gelb kommt richtig Leben in die Bude, denn der strahlende Farbton bildet wie ich finde einen sehr coolen Kontrast zu den Erdfarben. Floristin Melanie Noormann hat einen klassischen gelben Brautstrauß aus Pfingstrosen gebunden und Designerin Viviane Lenders hat passend zum Konzept eine gelbe Hochzeitspapeterie gestaltet.

Die süße Braut Lizzy trägt Brautoutfits von noni und minimalistischen Schmuck von Skagen. Mehr braucht es nicht für einen puren Look, der wie gemacht ist für eine Hochzeit an der Nordsee.

Geht es euch beim Anschauen der Bilder auch so, dass ihr das Gefühl habt, direkt am Meer zu stehen? Der schwingende Rock und das langärmlige Spitzentop sind wie gemacht für einen reduzierten Bridallook. Auch Haare & Make-Up wurden von Jasmin Weiss entsprechend dezent und natürlich gehalten. Lizzys lange, glatte Mähne kann sich so komplett im Wind entfalten. Ich liebe Lizzys Austrahlung in den Bildern, die Sandra Hützen einfach on point eingefangen hat.

Last but not least will ich natürlich das süße Törtchen von Gretarmarlene nicht „unterschlagen“. Ganz schlicht wird die weiße Hochzeitstorte mit gelben Pfingstrosen dekoriert und bekommt so einen schnellen, bezaubernden Effekt, der sich 1A in das Konzept einfügt.

Für viele weitere Inspirationen in der Sommerfarbe GELB schaut auch gerne in der großen Galerie vorbei!

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.