Brautkleid Liebe: Delia Fischer

Auf diese Hochzeit haben wir alle gewartet: Westwing Gründerin Delia Fischer (seit der Hochzeit nun Delia Lachance) heiratete Ende Juni ihre große Liebe Maxime. In einer Traumkulisse mit Blick auf das Meer gaben sich die beiden auf Ibiza in einer romantischen Zeremonie das Ja-Wort. Besonders gespannt waren wir natürlich auf das Brautkleid der erfolgreichen Geschäftsfrau, die mit Westwing einen international aufgestellten Interior-Shoppingclub gegründet hat. So viel Businesspower und Leidenschaft ist für sich schon beeindruckend. Wir sind aber auch große Fans von Delias besonderem Fashion-Style, mit dem uns die sympathische Unternehmerin immer wieder begeistert.

Bereits zur Pre-Wedding Party verzauberte die Braut in einem mega Outfit von Jacqemus (siehe auch hier). Am Hochzeitstag wurde dann endlich das Geheimnis um das Brautkleid gelüftet: eine aufwändige Spezialanfertigung des FLIRTY DAISY DRESSES aus der Sanc Souci Bridal Couture Kollektion von Kaviar Gauche. Die wunderschöne Braut trug dazu einen klassischen Dutt und einen 4,5m langen Schleier und sah einfach hinreißend aus!

Design & Anprobe

Hier sehen wir einige Bilder des Design- und Fertigungsprozesses sowie der Brautkleidanprobe. Das Kleid aus Seide und Tüll und der dazugehörige 4,5 Meter lange Schleier wurde mit 2500 Gänseblümchen-Applikationen und über 1000 Swarovski-Kristallen in aufwendigster Handarbeit bestickt. Insgesamt beanspruchte diese Kreation des Kleides und Schleier über 300 Stunden an Atelierarbeit – ein Aufwand, der sich definitiv gelohnt hat, denn Delia Fischer sieht wunderschön aus in ihrer Traumrobe!

  • Fotos:
    Angela Stark

 

Die Hochzeit

Romantik pur: unter freiem Himmel und vor einem eindrucksvollen Blumenbogen gaben sich Delia und Maxime in einer romantischen Zeremonie ihr Eheversprechen. Zur anschließende Hochzeitsfeier lud das Paar in ein Farmhouse-Hotel ein. Die gesamte Deko war in einem natürlichen Bohemian Chic gehalten. Diese elegant-relaxte Stilrichtung haben sich beide gewünscht, wie die Braut in einem Interview mit der Vogue verrät. Ein Hingucker waren u.a. die langen Tafeln, die rund um den Pool aufgestellt wurden. Die gesamte Hochzeitspapeterie ist von der Kartenmacherei (findet ihr auch in der Selection) und integriert die besondere Location. Ganz verliebt sind wir auch in die Blumendeko der Hochzeit und den Brautstrauß mit weißen Pfingstrosen.

Tali Photography hat den Tag in traumhaften Bildern festgehalten. Wir sind hin und weg von dem bezaubernden Brautpaar und wünschen Delia und Maxime alles Liebe für die gemeinsame Zukunft!

Kommentieren

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeigen

Sichere Bezahlung
Versandkostenfrei ab 100€
Schnelle Lieferung
Kostenfreie Kaufberatung

Follow @Instagram

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.