Billy und die Sukkulenten

Ja, da ist er wieder, der liebe Billy Ball oder wie wir ihn kennen: der kleine gelbe Trommelstock. Heute präsentiert er sich mal mit ganz bescheiden mit Sukkulenten. Wer denkt, dass diese zwei „monotonen“ Blümchen nicht für Stimmung im Strauß sorgen können, der täuscht sich und zwar gewaltig. Billy Balls machen allein durch ihre besondere Form jeden Strauß zum Blickfang. Das Bouquet ist wirklich ein Wahnsinn, so füllig, so dezent und so schön anders… Einfach herrlich! Dazu gesellen sich kleine Vintagetassen, die als edler Blumentopf dienen. Um die ganze Floristik aufzulockern kommt hier noch die gelbe Schafgarbe ins Spiel, die im gleichen Farbton wie der Trommelstock nochmal für neue Struktur sorgt. Ich finde, das ist wirklich eine ganz wunderbare Hochzeit, mit einer zuckersüßen Braut, einer tollen Farbmischung und ach ja, einer super Idee für die Dankeskarten: Einfach Collagen aus den Hochzeitsbildern basteln – und als Dankeschön mit Erinnerungswert verschicken. Was mir an dieser Hochzeit aber am meisten gefällt, ist das Kleid von Enzoani. Super schlicht, super elegant und super schnörkerlos! Das kommt sofort in meine persönliche „würde ich auch anziehen“-Kiste!

Fotos: This modern romance.

Zurück nach oben

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.