Torten Träume

Es ist Sonntag und somit Torten-Tag. Als kleine Inspirationsquelle für eure Hochzeitstorte möchte ich euch heute Pink Cake Box vorstellen. Anne Heap kreiert Tortenkunst auf höchstem Niveau in Kombination mit grenzenloser Kreativität. Bei den amerikanischen Bräuten ist Anne bereits ein fester Begriff im Tortenhandwerk. Mehrere Auszeichnungen, Sympathie und die Freude am Backen machen Anne Heap unverwechselbar. Auch wenn wir in Deutschland leider nicht in den Genuss von Annes Torten kommen werden, so möchte ich euch die wahrhaft süßen Eindrücke dennoch nicht vorenthalten. Denn die Amerikanerin beweist eindrucksvoll: Geht nicht, gibt’s nicht!

Diesen Gedanken möchte ich für die Wahl eurer Hochzeitstorte mit auf den Weg geben. Denn, im Tortenbereich ist heutzutage alles möglich. Fondants in unzähligen Farben erlauben die ausgefallensten Farbzusammenstellungen. Erfahrene Konditoren können jeden Tortentraum realisieren. Mit genau diesem Anspruch sollte der Konditor auch ausgewählt werden. Eine Referenzmappe und ein Probenaschen sprechen ebenfalls für eine hohe Professionalität des Anbieters. Zudem sollte der Blick über den Tellerrand für jeden „Genussanbieter“ zum Tagesgeschäft gehören. Wenn der Konditor des Vertrauens somit noch über die laufenden Trends auf dem Markt informieren kann, dann spricht das für Kompetenz und Weitblick. Ich habe zwei Stilrichtungen von Anne herausgesucht, einmal die klassische Variante mit Blumendécor und die verspielte Version in auffälligen Farben. Weitere süße Kreationen von Pink Cake Box könnt ihr hier bestaunen. Lasst euch inspirieren!

Zurück nach oben

Fotos: Pink Cake Box. Thank you.

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.