Christina und Sebastian – Hochzeit in Solingen

Jede echte Hochzeit, die ich auf Frieda Therés zeige berührt mein Herz. Das Glück der Paare, die Liebe in den Details, das Strahlen in den Gesichtern und die Freude, die durch die Bilder spricht – es ist immer wieder schön und spannend! Besonders aufregend finde ich die Hochzeiten der Paare, die auch im Vorfeld viel auf meinem Blog unterwegs waren, ähhmm ok, im Regelfall eher die Bräute… Die zauberhafte Christina ist eine von ihnen und ich freue mich endlos, dass ich euch ihre Traumhochzeit auf Schloss Grünewald bei Solingen zeigen darf… Christina und Sebastian sind nicht nur ein ganz entzückendes Paar, auch die Hochzeit ist eine Knüllerinspiration! Christina trägt ein Saja Kleid aus dem Atelier Victoria Rüsche und dazu einen Schleier von Soeur Coeur (lest euch unbedingt unten die Story zu dem Kleid durch!). Begleitet wurden die beiden von dem Fotografenteam von Kreativ Wedding, wo auch ein schöner Film entstanden ist. Ich kann nur sagen, packt die Taschentücher aus! Das ist Romantik pur!!!

Danke an Christina und Sebastian! Alles Gute und nur das Beste für eure gemeinsame Zukunft!

Mehr Hochzeiten aus dem echten Leben könnt ihr euch hier anschauen: echte Hochzeiten.

Hippiehochzeit (102)Hippiehochzeit (103)Hippiehochzeit (98)Hippiehochzeit (104) Hippiehochzeit (100)Hippiehochzeit (99)Hippiehochzeit (114)Hippiehochzeit (111) Hippiehochzeit (112)Hippiehochzeit (97)Hippiehochzeit (1)Hippiehochzeit (3)Hippiehochzeit (5) Hippiehochzeit (2)Hippiehochzeit (108)Liebe Christina, lieber Sebastian, ich bin ganz hin und weg von eurer Hochzeit! Es ist traumhaft schön! Wie lange habt ihr gebraucht, um sie zu planen?

Ich habe letztes Jahr im September meinen Antrag auf den Malediven bekommen und uns beiden war sofort klar, dass wir noch im Sommer 2015 heiraten möchten. Nach unserer Rückkehr konnte ich die Füße gar nicht still halten und ich hatte sofort Ideen und Vorstellungen im Kopf. Naja insgeheim hatte ich mir auch schon vorher das ein oder andere ausgemalt :). Nachdem ich auch Sebastian überzeugen konnte, war uns schnell klar, wie wir den schönsten Tag in unserem Leben verbringen möchten. Letztlich haben wir noch bis zum letzten Tag Vorbereitungen getroffen und das ein oder andere nochmal spontan umgeplant. Wenn man darüber nachdenkt, war es ein bisschen chaotisch aber gerade das hat es für uns ausgemacht.

 

Was war euch bei der Gestaltung und Deko eurer Hochzeit besonders wichtig?

Wir wollten gerne eine unkomplizierte fröhliche Feier, bei der sich unsere Gäste von Anfang an wohl fühlen. Deshalb haben wir eine Location mit einem tollen Außenbereich ausgesucht, weil wir unseren Gästen die Wahl lassen wollten, ob sie lieber bei dem schönen Wetter draußen gemütlich zusammen sitzen oder drinnen zu unserer super Band tanzen wollen. Die Deko sollte nicht zu verspielt sein aber dennoch mit Liebe selbst gestaltet. Ich habe wirklich unzählige Stunden im Internet verbracht und alle Ideen nach und nach gesammelt. Das ein oder andere musste man leider wieder verwerfen, weil es einfach nicht möglich ist, jede schöne und kreative Idee auch in die Tat umzusetzen. Die Papeterie war uns sehr wichtig und wir haben gemeinsam mit unserer Hochzeitsplanerin ein tolles Konzept entwickelt. Darauf aufbauend habe ich die ganze Deko in Naturtönen gestaltet und leichte Rosétöne eingebaut. Die unzähligen Pompons habe ich ganz gemütlich mit meinen Freundinnen bei einem Glas Sekt gebastelt. Es war mir wichtig, nicht alles alleine zu basteln denn gerade mit Freunden und Familie macht es noch mehr Spaß und alle können sich mit einbringen.

Hippiehochzeit (9) Hippiehochzeit (10)Hippiehochzeit (12) Hippiehochzeit (11)Hippiehochzeit (16) Hippiehochzeit (13)Hippiehochzeit (26)Hippiehochzeit (31)Hippiehochzeit (32)Ihr habt ein Hochzeitsvideo drehen lassen, das selbst Unbeteiligte zu Tränen rührt. Wie fühlt es sich für euch an, den Tag so immer und immer wieder zu erleben?

Als wir das Video das erste Mal gesehen haben, konnten wir beide gar nicht glauben, dass wir es tatsächlich sind, die sich dort vor traumhafter Kulisse das Ja-Wort geben. Der Tag war so entspannt und wir waren einfach nur glücklich. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl zu wissen, dass man nun verheiratet ist und diesen ganz besonderen Ring am Finger trägt. Wenn wir uns das Video und auch die Bilder ansehen, sei es alleine oder mit Freunden und Familie, fühlen wir uns sofort wieder zurück versetzt und man hat dieses eine besondere Lächeln im Gesicht. Dieses Lächeln was uns sagt, wie glücklich wir sind und wie einzigartig dieser Tag war.

 

Liebe Christina, du hast dein Brautkleid quasi „auf den letzten Drücker“ gekauft. Welchen Stellenwert hatte das Thema Brautkleid für dich während der Planungsphase?

Das Brautkleid war mir sehr, sehr wichtig. Mein „eigentliches“ Brautkleid hatte ich mir schon Monate vorher in Los Angeles gekauft und es hing ein halbes Jahr im Schrank. Ich konnte es wirklich kaum erwarten es endlich anzuziehen. Leider gab es dann das ein oder andere Unglück und ich stand tatsächlich eine Woche vorher ohne Kleid da. Ich wusste jedoch durch den tollen Tipp von unserer Fotografin Anne wo ich nach einem neuen schauen wollte. Ich bin sofort fündig geworden und ich war direkt verliebt in dieses schlichte und dennoch romantische Kleid. Der Schleier hat es dann einfach perfekt gemacht. Das Kleid hat einfach perfekt zur mir gepasst. Es war noch viel toller als mein eigentliches Kleid. Es hätte nicht besser kommen können.

Hippiehochzeit (39)Hippiehochzeit (48)Hippiehochzeit (45) Hippiehochzeit (38)Hippiehochzeit (47)Hippiehochzeit (41)Hippiehochzeit (46)Hippiehochzeit (40) Hippiehochzeit (43)Hippiehochzeit (107)Hippiehochzeit (44)Hippiehochzeit (96)Hippiehochzeit (61)Hippiehochzeit (56)Hippiehochzeit (63)Hippiehochzeit (57)Hippiehochzeit (62) Hippiehochzeit (65)Hippiehochzeit (74) Hippiehochzeit (73)Hippiehochzeit (69)Hippiehochzeit (70)Hippiehochzeit (72)Hippiehochzeit (81)Hippiehochzeit (82)Hippiehochzeit (89)Hippiehochzeit (91)Hippiehochzeit (92)

Christina & Sebastian highlight from Riccardo Fasoli on Vimeo.

Fotos: Kreativ Wedding

Film: Riccardo Fasoli von Kreativ Wedding

Kleid: Saja von Victoria Rüsche

Schleier: Soeur Coeur

 

1 Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

follow @Instagram
Bekannt aus