Boho Vibes in Blau und Gold

It’s weddingwednesday! Und daher gibt es heute auch eine besondere Inspiration für euch: locker, natürlich und leicht. Mit angesagten Blautönen als Farbhingucker und gaaaanz viel Liebe zum Detail. Geplant wurde das Shooting nämlich von der lieben Kim von Les Petits Details, die selbst erst geheiratet hat (H I E R seht ihr ihre eigene Hochzeit). Die Planung der Hochzeit hat Kim so viel Freude gemacht, dass sie es sich nun zur Aufgabe gemacht hat, andere Paare bei der Hochzeitsplanung zu unterstützen.

Mit viel Faszination und Ideenreichtum hat das kreative Dienstleisterteam eine wunderschöne Hochzeitsstimmung geschaffen, die Leichtigkeit, Natürlichkeit und zarte Boho-Vibes transportiert. Die bewusste Auswahl der Details und Farben ist dabei ganz bedeutend, wie uns Kim verrät:

„Wir legen Wert auf handgemachte, hochwertige Details, die für Individualität stehen und den persönlichen, einzigartigen Wert eines solch emotionalen Ereignisses, die Hochzeit, unterstreichen. Nichts von der Stange. Im Gegenteil – wir machen uns Gedanken über viele kleine, feine Details, die ein vielfältiges Gesamtkonzept zur Inspiration schaffen. Dennoch ist eine unserer höchsten Prioritäten: nicht zu überladen – nur so viel, dass es geradezu perfekt ist. Gepackt von Fernweh war es uns ein Anliegen, einen Rahmen für Brautpaare zu schaffen, der das mediterrane Feeling mit all der Leichtigkeit und Wärme übermittelt, aber dennoch unsere traumhaft schöne Weinregion an der Mosel in den Mittelpunkt stellt – als wahre Alternative zum Trend der Auslandshochzeit. Die Pastelltöne haben wir passend zu dem Umfeld gewählt, ein zartes Grün (Eukalyptus, Gräser, mediterrane Olivenzweige), ein helles Blau (symbolisch für das Meer) und unser Star – die Gold-Elemente, die einen gewissen Glanz zaubern und für die Wärme der Sonne stehen. Unsere Highlights sind die handgefertigten Traumfänger sowie das Tipi-Zelt, die für Boho-Feeling sorgen. Unser Fazit: Eine mediterrane Hochzeit mit zarten Boho-Vibes in unserer schönen Weinregion (und regionalen Dienstleistern) ist eine echte Alternative zum derzeitigen Trend „Auslandshochzeit“ bzw. vielleicht ein Anreiz in unserem „Ausland“ zu feiern!“

Fotografin: Aha Photographie – Anna Leinenweber
Brautkleid: Daughters of Simone via Victoria Rüsche
Hochzeitsplaner, Eventplaner: Les Petits Details
Ohrringe: Clara and avery jewelry
Floristik: Garden Eden
Papeterie: Anna Kalligraphie
Torte: Käsetorte von Les Petits Details
Ring Braut: Aurifex Goldschmiede
Videograf: Hannah Winkler Videografie
Haare & Make-up: Hair and Make-up-Artist Jacqui Huwer
Tipi-Zelt und Traumfänger: DIY Les Petits Details
Gläser und Teller: Maison du Monde
Models: Luca & Kathleen

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.