Alexa und Ralph – Freie Trauung im Haus am Bauernsee

Im Spätsommer haben Alexa und Ralph ein wundervolles Hochzeitswochende! Mehrere Tage haben die beiden mit Familie und Freunden gefeiert, getanzt, gelacht und eine ganz intensive Zeit verbracht. Im Mittelpunkt stand natürlich die Freie Trauung im Garten, mit viel Wind aber auch sehr viel Liebe! Gefeiert und getraut wurde im Haus am Bauernsee in in Dobbrikow in Brandenburg. Die Fotografin Maria Luise Bauer hat die beiden an ihrem großen Tag begleitet und nun dürfen wir in den sommerlichen Genuss mit frischen Wiesenblumen und farbenfroher Hochzeitsdeko kommen!

Alexa und Ralph haben uns ebenfalls noch einige Eindrücke der Hochzeit erzählt… Viel Spaß beim Lesen und Inspirieren lassen!

Alexas Spitzenkleid ist übrigens von Anna Kara. Dieses Label bekommt ihr für die Region Berlin/Brandenburg bei Seeweiss in Potsdam und für bei unserem Partner Weiss zu Schwarz in Oberursel bei Frankfurt.

natuerliche Hochzeit (60)natuerliche Hochzeit (65) natuerliche Hochzeit (67) natuerliche Hochzeit (69) natuerliche Hochzeit (52) natuerliche Hochzeit (57)natuerliche Hochzeit (61) Wenn ihr euren Hochzeitstag rückblickend beschreibt, dann als…

… ein wunderschönes und entspanntes Fest im Kreise unserer Freunde und Familie, das sich über das ganze Wochenende erstreckte, mit BBQ am Lagerfeuer, romantischer Trauung am See , Kanufahren und Ponyreiten für die Kinder , kulinarischen Genüssen, Zeit zum Reden und in der Sonne sitzen, und zum Abschluss mit wildem Tanz!

 

Was war euch bei der Gestaltung und Deko eurer Hochzeit besonders wichtig?

Alles sollte natürlich, frisch und ungezwungen sein und zu einem harmonischen und glücklichen Tag für uns und unsere Gäste beitragen. Es war uns wichtig, dass alles zusammen passt und die gleiche Botschaft verkündet: Fröhlichkeit und Natürlichkeit. Die Farben waren überwiegend Weiß mit einigen bunten Farbakzenten, wie die Wiesenblumen als Tischdekoration, die Girlanden und die Papeterie mit dem Punktethema. Die Gestaltung sollte im Einklang mit der grünen Umgebung, See und Garten und der sommerlichen Atmosphäre stehen

natuerliche Hochzeit (75)natuerliche Hochzeit (77)natuerliche Hochzeit (78)natuerliche Hochzeit (82)natuerliche Hochzeit (85)natuerliche Hochzeit (88)natuerliche Hochzeit (89)natuerliche Hochzeit (92)

Was waren die schönsten Momente während der Planungsphase?

Die Zusammenarbeit mit den vielen netten und kreativen Menschen, die uns geholfen haben, und das Gefühl, wenn alles zusammenkommt und zu einem großen zusammenhängenden Ganzen wird. Außerdem auch besonders die Erfahrung, dass wir beide uns sehr gut ergänzen und unterstützen. Und natürlich die Vorfreude!

 

Und der schönste Moment während der Hochzeit?

Es hat viele glückliche Augenblicke während der Hochzeit gegeben, auch weil viele Freunde von sehr weit her angereist waren und es so schön war, alle wiederzusehen. Am ergreifendsten war aber wohl der Moment, als während der Trauung zur Musik plötzlich der Wind aufhörte und ein Adler über dem See aufstieg – wunderschön und sehr poetisch.

 

Würdet ihr alles wieder genau so machen?

Ja! Wir würden aber hinterher jemanden zum Aufräumen engagieren…

natuerliche Hochzeit (98)natuerliche Hochzeit (2) natuerliche Hochzeit (97)natuerliche Hochzeit (51)natuerliche Hochzeit (10)natuerliche Hochzeit (15)natuerliche Hochzeit (32)natuerliche Hochzeit (33) natuerliche Hochzeit (16)Fotos: Maria Luise Bauer

Kleid: Anna Kara gekauft bei Weiss zu Schwarz

 

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.