Wedding Weekend in München

Aus eins mach drei! Das wunderbare Paar Eva und Nicolai entschied sich dafür, nicht nur an einem Tag ihre Hochzeit zu feiern, sondern zelebrierten ein ganzes Wochenende mit ihren Liebsten. Begleitet wurden die außergewöhnlichen Tage voller kulinarischer Highlights von der Fotografin Katarina Fedora. Let’s celebrate…

Get Together

Eingeläutet wurde das Wedding-Weekend am Vorabend der Hochzeit mit einem intimen Get Together im Freien. Die Bride-to-be strahlte auch hier schon in weiß mit einem Set aus Midi-Rock und Oberteil mit hängenden Puffärmeln von Zara. Die schlichte Tischdeko mit kleinen Sträußchen aus Schleierkraut und Stumpenkerzen in hohen Gläsern, gaben in Kombination mit dem dunklen Holztisch mit schwarzen Tischsets ein wunderbar leichtes Sommer-Soireé Flair.

Die Hochzeit

Für das Getting-Ready vor dem Ja-Wort, ließ es Braut Eva mit ihren Freundinnen entspannt angehen – mit einem leckeren Frühstück, startete die Bride-Squad in den großen Tag. Die Bride-to-Be erstrahlte in einem atemberaubenden Set von Rime Arodaky mit enger Zigarettenhose und langärmligen Top Spitzenapplikationen, das sich in einer langen Schleppe erstreckte. Eine elegant-romatische und coole Kombination aus Hose und Schleppe, exakt auf den Punkt gebracht – we love! Style-Highlight: die camel-farbene Clutch von Yves Saint Laurent.

Celebration!

Nach einem kurzen Sektempfang im traumhaften englischen Garten, ging es zum großen Mittagessen ins angesagte Brenner’s. Fun-Fact: alle Strecken an diesem Wochenende wurden mit dem Fahrrad zurück gelegt! Die Tischdeko für das Hochzeitsessen, lehnte sich an die des Vorabends an und zeigt, dass es nicht viel braucht: kleine Kugelvasen mit Schleierkraut und schöne weiße Servietten auf einer weißen Decke. Mehr war auch nicht notwendig, um nonchalante Eleganz zu zaubern. Das tolle Interior mit einem Mix aus Holz und schwarzen Akzenten, zauberten ein tolles Ambiente. Highlight: die Stühle in skandivaschem Vintage-Style mit einem Verlauf in schwarz!

After Brunch

Das frischgebackene Ehepaar ließ das Hochzeitswochenende mit einem üppigen Brunch in einer Reitschule ausklingen. Ein wirklich toller Abschluss, um die grandiose Hochzeit mit den liebsten Revue passieren zu lassen und noch einmal gemeinsam zu essen. Ideal zum Anlass trug Eva ein schlichtes Kleid aus Leinen mit süßer Schnürung im Rücken von Zara. Wir sind begeistert von der Idee, die Hochzeit nicht nur auf einen großen Tag zu komprimieren, sondern die Zeit mit den Liebsten ausgedehnt zu genießen!

Anzeigen

Sichere Bezahlung
Versandkostenfrei ab 100€
Schnelle Lieferung
Kostenfreie Kaufberatung

Follow @Instagram

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.