Light Cotton: Hochzeitsdeko für den Winter

Leicht und frisch – diese zwei Eigenschaften sind wie gemacht für eine winterliche Hochzeitsdeko. Besonders in der Übergangsphase zum Frühling wünschen wir uns Hochzeitskonzepte, die nicht überladen sind. Die Hamburger Hochzeitsplanerin Katharina Landenberger zeigt in diesem Mini-Editorial, wie schön und modern das aussehen kann. Im Mittelpunkt stehen die Farben Weiß und Braun. Als dekoratives Highlight kommen Baumwollblüten dazu, die mit ihrer flauschigen Optik für einen gemütlichen Effekt sorgen. Neben dunklen Trockenblumen bilden sie das Herzstück der Floristik.

Hochzeitsdeko in neutralen Farben

Einen modernen Twist erhält die Tischdeko durch ausgewählte Details wie braune Gläser und passende Kerzenständer im Retro-Look. Stylish und lecker dazu: ein dunkler Espresso Martini. Für noch mehr Leichtigkeit sorgen die beliebten Ghost-Chairs. So simpel und so elegant! Die hochwertige Papeterie von von nobel rundet die Dekoration ab. Servietten und Besteck lässt sich übrigens easy mieten bei weds4rent. Dort gibt es eine tolle Auswahl an Hochzeitsdeko zum Leihen.

Noch mehr winterliche Hochzeitsideen finden sich auch in der GALERIE.

Anzeigen

Follow @Instagram

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.