Hochzeit am Starnberger See

Romantic Lake Flair! Wir erinnern uns zurück an die herrlich warme Sommerluft und die ergreifende Schönheit eines funkelnden Sees. Die Hochzeit von Kyra und Michael am Starnberger See, versprüht die Leichtigkeit eines lauen Sommertages und die Ästhetik moderner Eleganz. On Top: ein Bootstrip auf dem See! Festgehalten wurde der einzigartige Tag von Katarina Fedora.

Der Brautlook

Braut Kyra erstrahlte am Tag der Hochzeit in einem einzigartigen, modernen Jumpsuit von Kaviar Gauche. Der Brautlook ist eine perfekte Mischung aus modernem Minimalismus mit verspielten und opulenten Details. Der Overall besticht durch seine weiche, fließende Silhouette und die luftig weiten Beine. Highlight ist die XXL-Rüsche aus semi-transparentem Organza an der Corsage. Perfekt dazu passt der schlichte und gleichzeitig edle Blumenstrauß aus schneeweißen Nelken von Chaska Nawi. A perfect Match!

Die Hochzeit

Ganze drei Tage verbrachte das Brautpaar mit den Liebsten am idyllischen Starnberger See nahe München. Die Ferierlichkeiten wurden klein und intim, nur im Kreise der Familie gehalten und so zu etwas ganz Besonderem. Bei traumhaftem Sonnenschein fuhren Kyra und Michael mit dem Boot über den See zum Standesamt und gaben sich das Ja-Wort. Anschließend wurde die Hochzeit unter freiem Himmel im Outdoor-Bereich des „La Villa“ mit direkter Seelage gefeiert.  Dabei zierten Blumenarrangements aus Rosen und Nelken in zartem Pfirisch und Creme- und Schneeweiß, die Tische. In Kombination mit der traumhaften Kulisse, eine zurückhaltende, und klassisch-moderne Sommerdeko. Sie spiegelt perfekt den Vibe eines lauen Sommertages am See wider – we love!

Anzeigen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.