Hochzeit am Comer See

Ihr braucht schon etwas Vorfreude auf den Sommer? Here we go! Bei strahlendem Sonnenschein gaben sich Alessia und Diego im letzten August am Comer See das Ja-Wort. Die freie Trauung fand direkt am See statt, mit der Familie und den engsten Freunden. Die Kulisse war dabei wie gemalt: freier Blick auf den See, helle Stühle für die Gäste und eine prächtige Zypresse. Alessia trug zur Hochzeit ein traumhaft schönes Kleid von Anna Kara kombiniert mit einem Brautstrauß in soften Naturtönen. Fotografisch wurden die beiden von The Saums begleitet, vom Getting Ready bis in die Abendstunden entstanden so viele zauberhafte Fotos, die den Tag für immer in Bildern dokumentieren.

Die Fotografen selbst schwärmen auch heute noch von dieser besonderen Hochzeit und einem Pärchen, bei dem ganz viel Amore in der Luft liegt. Alessia hat übrigens italienische Wurzeln, weshalb die Wahl auf Italien als Destination für die beiden eine hohe Bedeutung hat. Traumwetter und -locations sind aber natürlich auch nicht zu verachten wie wir finden. Für das Outdoor-Dinner am See wurde eine Tischdeko gezaubert, die wir so noch nie gesehen haben. Ein Meer aus tausenden Nelken schlängelte sich in einem coolen Ombré Verlauf über den Tisch. An den langen Tafeln entstand so ein unglaublich schöner Effekt, der seinesgleichen sucht. Die transparenten Ghost Chairs verliehen dem Ganzen einen modernen Twist und durch den leichten Look das perfekt match zu einer Hochzeit am See.

Noch mehr Hochzeitszauber wartet in der Kategorie Echte Hochzeiten.

Kommentieren

Kommentieren nicht möglich

Anzeigen

Sichere Bezahlung
Versandkostenfrei ab 100€
Schnelle Lieferung
Kostenfreie Kaufberatung

Follow @Instagram

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.