Brautjungfernkleider für den Frühling

Der Frühling ist da und endlich auch wieder frische Farben. Die Blumen blühen und geben Anlass auch in Sachen Brautjungfernkleider Mut zur Farbe zu zeigen. Ob luftige Flatterkleidchen, moderne Silhouetten oder zeitlose Klassiker. In den Online-Shops gibt es viele schöne farbenfrohe Brautjungfernkleider, die auch toll für alle sind, die zu einer Hochzeit eingeladen sind und noch ein passendes Kleid suchen.

Brautjungfernkleider in frischen Farben

Besonders schön für die Frühlingssaison sind die Farben Gelb, Rosa und Blau. Passend zu dem Erblühen der Natur, sind auch Flower-Prints eine tolle Wahl. Für alle, die es etwas ist klassischer und zurückhaltender mögen, sind Pastelltöne ideal und setzen einen dezenten Farbtouch.

Gelbtöne

Gelb drückt pure Lebensfreude und sommerliche Frische aus. Die perfekte Wahl für Brautjungfernkleider mit Statement-Charakter. Sonnengelbe Modelle in schimmernden Design gibt es beispielweise bei freepeople.

AFFILIATE

Blümchenkleider

Leicht verspielt und definitiv mit Frühlings-Flair sind Brautjungfernkleider mit Blümchenprints. Ob klein und zart, oder mit XXL-Prints. Besonders leicht und flowy sind die Kleider aus der Rose Garden Collection von SPELL.

Pastellfarben

Ein absoluter Klassiker! Dezente Pastellfarben sorgen für einen leichten Farbtouch, ohne zu auffällig und präsent zu sein. Besonders schön für den Frühling: zartes Flieder. Grace loves Lace bietet weich fließende Modelle aus Seide in dem wunderschönen, lieblichen Pastellton an. Eine umfangreiche Auswahl in allen Nuancen findet sich zudem in der großen ASOS Bridesmaid Kategorie.

Blautöne

Die Farbe Blau ist für Hochzeiten super beliebt, sowohl für Gäste, als auch für Brautjungfern. Ein heißer Tipp bei Asos: die Kleider von TFNC London. Blau bietet unglaublich viele Schattierungen, von hell bis dunkel, die je nach Dresscode immer funktionieren.

Shopping-Tipp fpr Brautjungfernkleider und Jumpsuits in satten Farben: der Onlineshop La Bande. Highlight: die Wickelmodelle lassen sich auf zahlreiche Arten binden und krieren so immer einen neuen Style. Ob Neckholder, Schulterfrei oder One-Shoulder – ein Kleid, unzählige Möglichkeiten.

Hinweis: Die Produkte werden von der Redaktion unabhänig ausgewählt. Im Falle eines Kaufs nach Klick auf den Link erhalten wir ggf. eine Provision.
Anzeigen

Follow @Instagram

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.