Wimpel für alle!

Bei diesem zur Abwechslung mal grauen Wetter kann ein bißchen Farbe nicht schaden. Daher heute mal eine bunte, DIY-Wimpelparade, die wieder etwas Bunt in den Alltag bringt. Wimpel wohin man sieht, ist hier die Devise: Als Girlande über der Candy-Bar, als Accessoire für die Sträuße der Brautjungfern und natürlich als Topper auf dem Kuchen. Ich denke mal, die Machart ist selbsterklärend. Hier wurde Filz verwendet, aber natürlich könnt ihr auch einen anderen Stoff nehmen. Wichtig ist nur, dass der Stoff fest ist, damit es sich nicht rollt. Daher kann es sein, dass ihr gerade bei dünnem Stoff alles doppelt legen und die Kanten abnähen müsst. Filz ist also keine so schlechte Wahl, weil er in vielen Farben erhältlich ist und auch die richtige Beschaffenheit hat.

Dazu gib’t noch Bommelgirlanden und einen Haufen bunter Sweets and dem Candy Table. Diese Deko eignet sich nicht nur für ausgefallene Hochzeiten, sondern auch für Geburtstage. Danke an die liebe Ashley Rose für die Bilder.

Hochzeit Dekoidee (2)

Hochzeit Dekoidee (3)

Hochzeit Dekoidee (1)

Fotos: Ashley Rose

1 Kommentar

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.