Hochzeit im Sauerland

Für den heutigen #weddingwednesday zieht es uns ins schöne Sauerland, wo Christina und Michi im Juli ihre romantische Scheunenhochzeit gefeiert haben. Der Tag startete ganz klassisch und traditionell mit einer emotionalen kirchlichen Trauung. Christina wurde dazu von ihrem Papa in die Kirche geführt – ein sehr ergreifender Moment, an den sich beide heute noch gerührt erinnern. Dieser Moment, wenn man den Liebsten zum ersten Mal im Brautkleid gegenüber steht ist immer wieder einer der schönsten einer jeden Hochzeit.

Nach der feierlichen Trauung wurde mit allen Gästen in der natürlich geschmückten Location, einer Scheune, gefeiert. Die liebevolle, blumige Deko in Pastelltönen sorgte für eine zauberhafte Hochzeitskulisse, in der sich alle rundum wohl fühlten und wo bis in den frühen Morgen gefeiert wurde. Christina und Michi hatten zudem viele tolle Details und Attraktionen am Start, die allen Beteiligten sicher lange im Gedächtnis bleiben. Es gab unter anderem eine coole Popcornmaschine, einen Candywagen und einen Fotobus.

Lasst euch inspirieren von der schönen Stimmung und der wundervollen Dekoration! Für viele weitere Hochzeitsmomente schaut auch in der Kategorie Echte Hochzeiten rein!

Alle Fotos sind von Elena Engels Fotografie.

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.