Wow-Grau

Grau – wie einige vielleicht schon wissen, bin ich ein starker Verfechter dieser universellen Nicht-farbe. Auch wenn ich mich an dieser Stelle vielleicht korrigieren muss, denn eigentlich ist das ja keine graue Fotografie, sondern Schwarz/Weiß :) Und genau von diesem Farbton bin ich so sehr überzeugt, dass ich heute einmal mehr dazu inspirieren möchte, bei den Hochzeitsbilder auch Aufnahmen in diesem eleganten Farbspiel machen zu lassen. Schwarz/Weiß Fotos haben diesen gewissen Charme, da der Betrachter seine Fantasie noch mehr spielen lässt – ganz anders bei klassischen Fotoaufnahmen, bei denen so gesehen alles vorgegeben ist. Zumindest geht es mir persönlich so… Schwarz/Weiß Aufnahmen haben für mich einen „für die Ewigkeit“ Charakter, falls jemand weiß, was ich meine :) Aber genug der großen Worte, schließlich sollen ja die Fotos wirken. In diesem Sinne wünsche ich euch einen ruhigen, schönen Feiertag!

Alle die von Grau noch nicht genug haben, können sich die beliebtesten Grau Stylings auf Frieda Therés noch einmal anschauen. Und zwar hier, hier, hier und hier.

Fotocredits von oben nach unten: Titelbild: Swoon by Katie, alle Bilder bis zum hängenden Kleid: Priscila Valentina, Kate Osborne, Priscila Valentina.

Zurück nach oben

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.