WOW-Details

Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche ihr Lieben! Letzte Woche stand bei Frieda Therés alles unter dem Thema Beauty, am Wochenende stand alles unter dem Thema Schatz-hat-Geburtstag und nun starten wir gleich wieder frisch und munter mit einer herbstlichen Hochzeit, die viele Details hat, die ich liebe: Die Schuhe! Ich liebe ihre Schuhe! Die Frisur – eine tolle Kombination aus einem Fischgrätenzopf und offenen Haaren – Daumen hoch! Aber das Highlight ist eindeutig die Idee, die sie mit ihrem Brautkleid hat: Ein Häkelelement, das vorne auf den Brustbereich aufgestickt wird. Wow- ich muss schon sagen, Hut ab für soviel Kreativität! Da kann man sich doch wirklich mal abschauen, was man aus einem einfachen Brautkleid alles so machen kann… Und last but not least natürlich ihr Strauß: Schilf, Baumwolle, Gräser und ein Zapfen als I-Tüpfelchen. Eine wirklich gelunge Hochzeit mit viel Sinn für Details, ruhige Farben und Persönlichkeit. Da gilt nur eines: Inspirieren lassen!

Fotos: Alea Lovely.

Zurück nach oben

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.