Winter Glamour

Wisst ihr, was ich am Winter so besonders gerne mag? Zum einen natürlich die weiße Winterlanschaft, aber gerade wenn es um Hochzeiten geht, finde ich die Eleganz, die diese Jahreszeit mit sich bringt, ganz besonders faszinierend. Im Winter gibt es irgendwie kein „zuviel“. Das Paillettenkleid funkelt jetzt am schönsten, die Gans schmeckt am besten und die Kerzen flackern besonders romantisch. Der Winter hat eben dieses gewisse „Etwas“, das sich Magie nennt. Und gerade daher kommen in den Winterhochzeiten Farben wie Gold und Weiß besonders gut zur Geltung. Ich muss euch einfach die Idee mit dem Glitter auf dem Gang zeigen. Wenn es Kirchen gibt, die da mitziehen, dann finde ich das eine wunderschöne Sache, die so traumhaft zur Jahreszeit passt, dass ich kaum aufhören kann zu schwärmen. Zusätzlich gibt es noch zwei kreative Winterbrautsträuße, die schlicht und edel sind. Das Wow-Brautkleid, das ihr hier seht, ist übrigens von Marchesa. Ich wünsche euch noch einen glanzvollen Tag :)

Lightroom

Winter Glam

Fotos: KT Merry Photography.

Zurück nach oben

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.