Sonntagsliebe: Sareh Nouri

Die Tage werden kälter und grauer, da darf die Brautmode gerne fluffiger und extravaganter sein. Daher habe ich heute eine ganz bezaubernde Sonntagsliebe für euch: Das New Yorker Premium-Label Sareh Nouri. Schon seit frühester Kindheit wollte die Designerin Sareh nun ja, Designerin werden. In die Tat umgesetzt hat sie dies jedoch erst mit ihrer eigenen Hochzeit und ihrer ersten eigenen Robe. Die Kleider von Sareh Nouri sind alle sehr weiblich, sehr romantisch und mit vielen besonderen Details versehen. Besonders schön finde ich ja die gerüschten Rosen in den Röcken. Sareh Nouri lässt für viele Frauen, denn modernen Prinzessinnentraum wahr werden, mit traumhaften Kleidern, die leider nur einen „Fehler“ haben… es gibt sie bislang nur in New York. Aber zum Bestaunen und Anschmachten sind sie dennoch genau richtig und wer weiß, vielleicht geht ja auch jemand in America auf Kleidersuche… Alles zu Sareh Nouri gibt es hier.

Fotos: Sareh Nouri.

Zurück nach oben

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.