Silberblatt und rosa Rosen

Wir begrüßen die neue Woche mit einer tollen Idee für die kalte Jahreszeit. Eine kühle, aufregende Mischung mit warmen Farben ist bei diesem grauen Oktoberwetter genau das Richtige. Dieses Hochzeitsstyling hat zwei Hauptakteure: das dezente Silberblatt und die wärmenden Rosen in sämtlichen Rot- und Rosatönen. Abgerundet wird das Blumenspiel noch durch Dahlien, Ranunkeln und die ballförmige Sternkugelskabiose. Besonders gelungen finde ich die Mischung mit den geweißten Blumenkästchen. Das passt wunderbar zur kühleren Jahreszeit und sieht dennoch nicht „unterkühlt“ aus. Viel Wärme und Gemütlichkeit bringen zudem Leinen und Jute auf die Tische. Auch bei den Stehtischen sieht man mal wieder, dass es nicht immer diese typische weiße, steife Husse sein muss. Eine zum Abschauen schöne Idee, nicht nur für Hochzeiten :) Weitere frische Ideen mit Silberblatt findet ihr hier.

Fotocredit: Branch Design Studio. Planung: Michele Damon, Fotos: Juliet Elizabeth.

Zurück nach oben

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.