Pink Rock

Eine Hochzeit mit Rock Chic, Gold, Schwarz und Pink… Klingt auf den ersten Blick ungewöhnlich, sieht auf den zweiten dafür aber umso grandioser aus. Knallige Farbzusammenstellungen und ungewohnte Details können einer Hochzeit einen tollen Charakter verschaffen und für WOW-Momente sorgen. Wie das geht, sehen wir hier… Glitter trifft auf Gold und Pink. Auch hier gilt wieder die Devise, wenn schon, denn schon… Die poppigen Farben benötigen eine „ruhige“ einheitliche Basis, die übrigens auch gerne gemustert sein darf, siehe hier. Dazu wird farblich passende Floristik kombiniert, die sich ebenfalls in einer Farbwelt aufhalten sollte. Dann heißt es nur noch: Let’s rock the wedding ?

Fotos: Jesi Haack Design. Thanks Jesi!

Zurück nach oben

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.