Monique Lhuillier

Das ist SPITZE! So oder ähnlich könnte der Titel der aktuellen Monique Lhuillier Frühjahrs-Kollektion lauten. Die Brautmode der hübschen Designerin, deren Roben stets die großen Stars schmücken, versprüht neben Glamour eine anmutende Eleganz. Spitze, Rüschen und luxuriöse Stoffe sowie aufregende Silhoutten sind charakteristisch für die Kollektion, mit der die bekannte Designerin wieder neue Maßstäbe in der Welt der Brautmode setzt. Nicht umsonst gehört Monique Lhuillier zu den führenden Größen in der Brautmoden-Couture. Besonders schön an den märchenhaften Kleidern sind die stilvollen Details wie große Schleifen an der Taillie und die vielen floralen Applikationen und Spitzenelementen. Ich finde ALLE Roben zum Dahinschmelzen schön. Die Mode von Monique Lhuillier bewegt sich im gehobenen Preissegment und beginnt bei etwa 2000€ für die schlichten Modelle.

Fotos: Monique Lhuillier. Thanks!

Zurück nach oben

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.