London Bridal Editorial

Für dieses moderne Bridal Editorial geht es in die aufregende Metropole London, die in wenigen Wochen aufgrund der royalen Hochzeit im Mittelpunkt stehen wird. Harry und Meghan geben sich das Ja-Wort und die Spannung auf alles steigt. London ist also komplett im Hochzeitswahn und was passt da besser, diese Freude mit einem verdammt coolen Shooting zu steigern? Fotografin Susanne Wysocki war mit einem kreativen Team vor Ort und hat dort die beiden Models Mame Anta und Coralie mit wunderschöner Brautmode fotografiert. Neben romantischen Indoor-Aufnahmen ging es für die gesamte Truppe unter anderem auch auf die berühmte Tower Bridge. Dort sind spektakuläre Aufnahmen entstanden – Mame Anta trägt dabei ein rosa Brautkleid von Jenny Packham und Coralie eine extravagante Anfertigung von Emanuel Hendrik getoppt mit Schmuck von Mignonne Handmade.

Aber nicht nur die Brautmode ist ein Hingucker bei diesem Shooting, auch die Deko lässt uns träumen! Das Londoner Duo Kasia Borowiecka und King-Wey hat eine Floristik zum Verlieben kreiiert. Die Blumengestecke aus rosa Ranunkeln machen Lust auf den Frühling und die Kontrastfarbe in einem strahlenden Royalblau ist dabei ein äußerst majestätischer Akzent. Feine Details wie gold beschriftete Achatscheiben dienen als Platzkarten und veredeln die aufwändige, blaue Tischdeko von Verena Sophia Bauer. Die hochwertige Papeterie von Herz aus Papier überrascht mit Akzenten wie Wachssiegel und greift die Farbpalette auf.

Für alle, die jetzt auch völlig im royalen Hochzeitsfieber sind, ist dieses Set-Up eine wundervolle Inspiration! Weitere glamouröse Hochzeitsideen findet ihr auch in der Galerie.

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.