Leuchtendes Weinrot

Es wird mal wieder Zeit für ein neues Ideaboard! Je trister die Tage, desto brillianter die Farben – gemäß diesem Credo möchte ich euch heute wunderschönstes Weinrot präsentieren. Eine Farbe, die für den Herbst aber auch für den Winter so schön ist, dass man sich gar nicht daran satt sehen kann. Ich habe lange überlegt, was ich zu dieser eleganten Farbe kombinieren würde. Letztlich bin ich zu dem Schluß gekommen, dass andere starke Farben neben Weinrot komplett untergehen. Daher würde ich diese Farbe komplett ausleben und nur mit einem schönen Cremé zusammentun. Was als leichte Abrundung ebenfalls noch passt ist Rosé, das sich farblich am gleichnamigen Wein orientieren sollte. Also bitte nicht zu niedlich :) Bei soviel Bordeaux passt nichts besser, als ein Kleid aus französischer Spitze, zum Beispiel von Laure de Sagazan, ein Pariser Label, das wahnsinnig schöne Mode fertigt. Ein Strauß aus dunkelroten Premiumrosen sieht dazu einfach gnadenlos gut aus. Für Brautjungfern aber auch Hochzeitsgäste, die etwas Elegantes suchen, ist Ruche immer noch eine der Top-Adressen. Dort bekommt ihr zum Beispiel dieses wunderschöne beige Kleid und den passenden Haarschmuck.

Fotocredits: Spitzenkleid, roter Blumenstrauß, beiges Kleidweinrote Pompoms, Haarrosen, Kuchenbar, Einladung, roter Hosenanzug

Zurück nach oben

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.