küssdiebraut 2018

Here we go! Die neue küssdiebraut Kollektion 2018 ist da und viele neue Kleider warten darauf, von zukünftigen Bräuten entdeckt zu werden! Ob für die standesamtliche Hochzeit, für die Kirche oder für eine entspannte freie Trauung – in der neuen Küss die Braut Kollektion sind auch in der kommenden Saison wieder ganz viele zauberhafte Brautkleider für jeden Typ Braut am Start. Seit Oktober findet ihr die vielfältige Kollektion bei ausgewählten Händlern in ganz Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien (siehe hier alle Stores).

Auch in 2018 heißt es für alle brides to be wieder: ob boho, modern, schlicht, edel, urban oder frech, lang oder kurz, jede Stilrichtung, die in der Brautmodenwelt zuhause ist, findet sich in der neuen Kollektion, die unter Designerin Kerstin Mechler entstanden ist. Das Label küssdiebraut steht somit auch im neuen Hochzeitsjahr für eine große modische Bandbreite an Brautkleidern. Nach wie vor sehr hoch im Kurs ist und bleibt Spitze. Das hochwertige Material verleiht sofort Eleganz und Anmut. Aber auch verträumte Bohoakzente lassen sich mit Spitze perfekt kreieren. In der neuen Kollektion kommt daher die besondere Guipurespitze zum Einsatz, ebenso wie eingearbeitete Spitzenbordüren. Stickereien im Bohemian Stil, Punktechiffon, Tupfentüll und Muster sind ebenfalls ein wichtiger Bestandteil des modernen Brautoutfits und der neuen Kollektion.

Freut euch auf viele neue Kleider, auf neue Farbgebungen und als kleiner Tipp, auch auf die süße Blumenkinder Kollektion! Die komplette neue Kollektion findet ihr direkt unter küssdiebraut. Auf Frieda Therés findet ihr alle Editorials und echten Hochzeiten unter dem Suchwort Küss die Braut.

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.