Holz und Apricot

Diese Hochzeitsdeko ist sooo schön für den Herbst, für den Winter und vor allem fürs Auge! Der Mix aus schwerem Holz, kleinen Kiefernzapfen und warmen Apricot ist bezaubernd. Frisches Hellgrün und die richtige Menge an Weiß sorgen für die Frische, während die Holztöne Behaglichkeit und Wärme herbei zaubern. Das Schöne an dieser Deko, die sich nicht nur für Hochzeiten, sondern auch für Geburtstage toll eignet, sind die natürlichen Materialien. Vor allem Zapfen kann man in deutschen Wäldern in Massen sammeln. Als Blumendeko würde ich Santini und verschiedene Gräser einsetzen. Für die großen Gestecke sind pfirsichfarbene Pfingstrosen, Artischocken, Sukkulenten und orangefarbene Ranunkeln die ideale Besetzung. Tolles Highlight: eine große einzelne rosa Dahlie oder Rose. Auch Quitten setzen im Herbst schöne Akzente.

Fotos von Tinywater.

Zurück nach oben

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.