Hochzeitsinspirations in Lila und Gold

Die Farbe Lila steht ja seit der letzten Pantone Farbverkündung zu Ultraviolet hoch im Kurs. Und so freue ich mich natürlich ungemein, dass sich immer mehr Hochzeitsdienstleister diesem hübschen Farbton annehmen. So auch das kreative Team um die beiden Hochzeitsplanerinnen Judith und Désirée von Blackforest Weddingconcept. Die beiden haben ein elegantes Hochzeitskonzept in den Farben Lila, Brombeere, Schwarz, Grau und Gold entwickelt und dieses mit einem tollen Team auf einer romantischen Hütte in den Bergen umgesetzt.

Sowohl die Brautkleider, als auch die gesamte Deko sind ein wahrer Hingucker und eine tolle Inspiration (vor allem für eine romantische Herbsthochzeit). Die Floristin Désirée Weisenbacher hat einen wundervollen, großen Brautstrauß gezaubert, der die beiden Brautkleider perfekt abgerundet hat. Alle Looks wurden von der amtierenden Miss Baden-Württemberg, Anahita Rehbein, in der eindrucksvollen Naturkulisse präsentiert.

Los ging es mit Look Nummer 1, einem glamourösen Brautoutfit. Zu dem Brautkleid von Galia Lahav aus der Bridal Boutique Baden-Baden trägt Anahita eine voluminöse Brautfrisur und ein dezentes Headpiece von Juvelan. Look Nummer 2 ist eine freche Rock-Top Kombination von It’s Paris Darling, zu der unser hübsches Model eine geflochtene Brautfrisur trägt. Für das schöne Brautstyling hat Charlie Ksiazek  Hand angelegt.

Eine Augenweide ist zudem die komplette Hochzeitsdeko in den dunklen Farben, die besonders schön zu einer Winterhochzeit in den Bergen passt. Alle Fotos sind von MiHo Photography.

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.