Glamour Hippie

Was eine zauberhafte Dekoidee, und das nicht nur für elegante Hippiehochzeiten… Durch das Peace-Emblem und die goldigen Punkte bekommt diese glamouröse Dekoration einen entspannten und leichten Charakter. Wir sehen, Gold muss nicht immer schwer und spießig wirken. Durch den Einsatz verschiedener Muster, die wild gemixt werden, nimmt man Gold die Strenge. Einen weiteren gelungenen Auftritt dieser Farbe mit ungewohnten Mustern sehen wir auch hier oder hier. Die passende LOCKERE Floristik weicht diese elegante Farbe ebenfalls gut auf. Bauschige Blüten wie Hortensien und Pfingstrosen in Kombination mit Dahlien wirken wunderbar zu Gold. Der moderne, stylische Auftritt entsteht durch unerwartete Accessoires, wie die großen Federn oder Pailettenläufer. Die als Ausläufer betitelte Farbe erlebt ein glänzendes Revival auf den Hochzeitstischen. Goldig und unbeschwert – das ist Gold 2014.

Fotos: Beau&Arrow Events. Thanks!

Zurück nach oben

4 Kommentare
      1. Liebe Ellen!
        Vielen Dank für die Info!
        …dann fang ich am Besten gleich mal mit basteln an ! ;) Danke für die vielen mega coolen Inspirationen !!!
        Isa

        1. Hallo Isa,
          ja, das ist wirklich eine wahnsinnig coole Deko und im Bereich Hippie auch eine meiner liebsten :) Zum Keramikbepinseln nochmal ein paar Tipps aus eigener Erfahrung :) Also gute Keramikfarbe gibt es von Marabous. Die Punkte müssten mit einem Schablonierpinsel relativ einfach zu machen sein. Du musst aber in jedem Fall vorher an einem alten Teller üben :) Ich war von meinen ersten Versuchen schwer enttäuscht… Für so ein Peace-Zeichen wirst du einen richtigen Pinsel nehmen müssen und mit Sicherheit mehrere Schichten auftragen müssen. Falls du weitere Fragen hast, melde dich einfach ;)
          Liebe Grüße Ellen

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.