Gewinne: 2 Karten für die Pop Up Bakery von Süss & Salzig

Wer Frieda Therés regelmäßig liest, weiß, dass ich schon seit einigen Jahren von den großartigen Torten und Sweet-Table-Konzepten von Süss und Salzig schwärme. Wer sich in Deutschland mit dem Thema Hochzeitstorte befasst (und das machen ja alle Brautpaare früher oder später), kommt an Heike Krohz nicht vorbei. Sie lässt Pinterest-Tortenträume wahr werden, macht aus einem traditonellen Guglhupf eine Augenweide und bringt ganze Hochzeitskonzepte auf einem Sweet-Candy-Table zum Ausdruck. Diese Frau kann es einfach. Ihre Torten entstehen nicht nur mit Herzblut, sondern auch mit Fachwissen und langjähriger Erfahrung in dem was sie tut! Ich mag aber nicht nur Heikes Tortenkreationen, sondern auch ihren Blick auf das große Ganze. Auf ihrem Blog Backlinse schreibt sie regelmäßig über Hochzeiten, Torten und ihren Beruf als solches.

Nun kann sie mit Süss und Salzig auf ein 10 Jähriges Bestehen zurückblicken – die besten Glückwünsche dazu von Herzen!!! Da back ich der lieben Heike doch gerne ein imaginäres Törtchen mit 10 Kerzen drauf! Dieses besondere Jubiläum wird natürlich gefeiert, mit der ersten Pop Up Bakery! Auf der Maisenburg in Hayingen erwarten die Gäste eine adventlich dekorierte Atmosphäre und natürlich feine Naschereien. Allein bei dem Gedanken an die Kakaobar läuft mir schon das Wasser im Munde zusammen.

Bei Kaminfeuer warten zudem verfüherische Leckereien wie selbstgemachte gebrannte Mandeln, Lebkuchencupcakes, Bratapfelcrumble, Bruchschokolade und vieles mehr. Die Karten für dieses Event sind begrenzt und gehen weg wie warme Semmeln.

Mit etwas Glück könnt ihr 2 Exemplare (Wert pro Stück 29,90 €) für die Pop Up Bakery gewinnen. Gefeiert wird am 29.11.15 von 15-18 Uhr auf der Maisenburg in Hayingen.

Wie ihr nun in den Genuss der Karten kommen könnt? Hinterlasst einfach ein Kommentar unter diesem Artikel und beantwortet doch bitte folgende Frage: Was darf für euch auf einem winterlichen Sweet-Table auf keinen Fall fehlen?

Die Teilnahme ist möglich bis zum Sonntag den 01.11.2015 (23.59 Uhr)

Mit etwas Glück naschen wir dann am 29. November gemeinsam vor Ort Cupcakes und Co.

Mehr von Süss und Salzig könnt ihr auch hier anschauen: Interview mit Heike Krohz //  Hochzeit in Stuttgart // Ein sommerlicher Candytable // Goldschimmer

Damit alle die gleichen Chancen haben, entscheidet bei der Gewinnermittlung das computergestützte Zufallssystem (random org.). Die Gewinner werden anschließend per Email informiert. Teilnahme unter 18 Jahren nur mit Erlaubnis der Erziehungsberechtigten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

kakao mit marshmallows pop up bakery (1)stuhldeko weihnachten (2)bratapfel (3)Alle Fotos von Von Honig und Vanille

 

26 Kommentare
  1. Vanillekipferl gehören für mich zu Winter und Weihnacht einfach dazu. Wenn man die Keksdose öffnet und der buttrige Geruch von Vanille und Zucker entgegenströmt dann fühlt man sich zurückversetzt in die heile Küchenwelt von Mama! Das ist für mich eines der schönsten Gefühle im Winter und deshalb unverzichtlich auf einem Winter-Sweet-Table.
    Die Adventszeit auf der Maisenburg einzuläuten wäre wunderbar!

  2. Seit Kindertagen gehören Bratapfel und Punsch zum ersten Advent und für mich somit unbedingt auf einen winterlichen Sweet-Table! Die Pop Up Bakery wäre ein wunderschöner Start in die Weihnachtszeit!

  3. Vanillekipferl sind auch für mich ein Muss im Advent! Und etwas Zimtiges, es müssen ja keine Sterne sein… Ein paradiesischer Advent wird das ganz sicher auf der Maisenburg. Es wäre wunderbar, dort dabeisein zu dürfen…

  4. Wie wundervoll und auch von mir alles erdenklich Liebe <3

    auf einem winterlichen Sweet Table dürfen auf gar keinen Fall Rum-Schokoladen Cakepops mit Karamell und Salz fehlen. Auch sind Bratapfel Cupcakes mit Vanille-Zimt-Topping und Mandelchrunch unverzichtbar. Ich würde dann gerne noch Marshmallow -Schneemänner oder Engel mit Punschpuder sehen. Auch schön sind Birnen- Spekulatius Töpfchen, Pflaumenpudding mit Gewürzsahne, Glühweinbonbons, Organgen Cookies und im Zentrum eine Schneeball- Frost Torte :)

    Ich freu mich !

  5. Advent, Advent, dein SÜSSES Lichtlein brennt.
    Ich bin, als Französin die allerschlechteste Plätzchen Bäckerin der Welt, aber ich kann keine Adventszeit ohne die Heidesand Plätzchen meiner Schwiegermama überleben. Ich würde sie soooo gern zur Pop Up Bakery mitnehmen.
    Good luck to all of you!!!!!

  6. Ein supersüßes, liebevoll dekoriertes Hexenhaus ist unabkömmlich. Und sobald sich irgendjemand nicht mehr beherrschen kann, darf jeder mal knuspern ;-) <3

  7. Zimtsterne, Vanillekipferl, Ausstecherle, schwarz-weiß Gebäck, Bärentatzen, Makronen, Heidesand, Florentiner, Springerle, Baumkuchen, Lebkuchen….. Hmm ich freu mich schon so auf all‘ diese kleinen Leckereien :-)

  8. Mit den Kindern müssen jedes Jahr Vanillekipferl, Bärentatzen und Nussstangen gebacken werden. Sie freuen sich schon jetzt auf unsere kleine Weihnachtsbäckerei!

  9. Zimtcupcaks , gebrannte Mandeln , Bratapfel gefüllt ,zimtsterne, Magenbrot, Lebkuchen herze selbstgemacht alles natürlich so gut es geht …. Ich liebe süß und salzig ich würde mich so sehr freuen :-*

  10. Also ich liebe Marzipan und daher gehört auf den winterlichen Sweet Table bei mir definitiv eine Marzipan-Mohntorte. Und klar, Vanillekipferl sind nicht wegzudenken.

  11. Apfelbrot. Weihnachten ist Apfelbrot und wenn es im ganzen Haus nicht nach Apfelbrot riecht, dann ist nicht Weihnachten. Mit Rosinen und Zimt und hach. Wenn jetzt nur schon Weihnachten wär…

  12. Wenn ich an Winter denke, kommt mir immer der Duft von Zimt in die Nase. Und die Sehnsucht nach einer duftenden heissen Schokolade! Eine heisse Schoggi und ein paar leckere Plätzchen dürfen für mich daher auf keinen Fall fehlen.

  13. Heiße Schokolade mit Marshmallows absoulutes muss.
    Kekse in allen Variationen.
    Bratäpfel, kandierte Äpfel, gebrannte Mandeln.
    Es gibt noch soviele andere tolle sachen.
    Vorallem der Duft dieser leckeren sachen, zimt und co. sind ein muss.

  14. Zimtsterne, Heidesand, Vanillekipferl,schwarz/weiss gebäck und viele weitere kleine Leckereien. Am liebsten selbst gebacken , mit der Oma, die sich jedes Jahr genauso wie ich tierisch auf die Backtage freut. Und die ssicher auch über eine Karte für die popup backery freuen würde :-)

  15. Für mich gehört der Bratapfel unbedingt dazu und einen heißen Kinderpunsch mit tollem Zimtgeschmack. Am liebsten hätte ich gerne wieder die Spitzbuben, die meine Ona früher gebacken hat. Ich liebe Weihnachten und die ganze Adventszeit, man rückt näher zusammen und sieht die Familie und die Freunde

  16. Was zu einem winterlichen Sweet Candy Table dürfen auf keinen Fall verschiedenste selbstgemachte Plätzchen und die genialen, berühmten cupcakes im winterlichen Stil von süß und salzig fehlen. Würde mich freuen zu gewinnen

  17. … Zimtmandeln, Weihnachtscantucchini und Bratapfel-Cupcakes sind ein Muss bei einem winterlichen Sweet-Candy-Table für eine Winterhochzeit. Zur Popup-Bakery würde ich meine Freundin mitnehmen, die selbst Konditorin und wie ich total begeistert ist von den süss&salzig-Kreationen!!!

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.