Flowergirls

Schon über drei Jahre ist es her, dass ich gemeinsam mit meiner Nichte vor der Kamera stand, um schöne Kleider für Blumenkinder und Brautjungfern zu zeigen. Letztens war es wieder so weit und es war nahezu wie ein kleiner Flashback – die Temperaturen waren am Maximum und von einer Wolke war weit und breit keine Spur. Grund genug also von der weiten Wiese in den kühlen Wald auszuweichen und sich den Wind um die Nase wehen zu lassen. Dieses Mal hatten wir die Kleider von mint&berry dabei, die in diesem Jahr eine eigene Girls-Linie herausgebracht haben. Die süßen, neuen Mini-me Looks waren der Grund dafür, mal wieder eine gemeinsame Fotostrecke zu machen. Dieses Mal wurden wir von der Fotografin Sandra Socha begleitet, mit der wir alle einen riesen Spaß hatten. Insbesondere die Jüngste im Bunde freute sich sehr, endlich mal ein schönes gemeinsames Bild mit dem Lieblingskuscheltier zu bekommen.

Für Nele und mich gab es insgesamt jeweils drei Outfits, die aufeinander abgestimmt waren: los ging es mit einer blauen Kombination mit einem blauen Kleid für Blumenkinder, zu dem ich das passende Top und einen weißen Rock aus grober Spitze kombinierte.

Outfit Nummer zwei war ein kompletter Partnerlook, bestehend aus einem weißen Kleid mit blauer Schliffi-Stickerei. Für das Kind gab es dazu einen Zweiteiler mit Hose. Ein echter Wohlfühllook und ganz besonders süß für alle Boho-Blumenkinder.

Mein liebstes Kleid ist das gelb-weiß gestreifte, das so wunderschön im Wind weht. Die Blumenkinder können dazu perfekt die schönen weißen Kleidchen tragen, die sich ideal dazu ergänzen.

Zu allen drei Outfits haben wir im Wechsel die schönen Blumenkränze von kochanow getragen. Für Haare & Make-Up war Sabrina Küster dabei. Lasst euch inspirieren von der schönen Kleidervielfalt!

Bisher keine Kommentare

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.