Goldene Begleiter

Die Ringe und die Fotos – das sind die handfesten Dinge, die nach all den schönen Erinnerungen nach einer Hochzeit wahrhaft greifbar bleiben. Eure Eheringe tragt ihr stets und ständig und genau aus diesem Grund sollten die symbolischen Begleiter auch mit Bedacht und Ruhe ausgewählt werden. Umso schöner ist es dann natürlich, wenn eure Schmuckstücke bereits mit viel Achtsamkeit und Liebe hergestellt wurden. Fair gehandelte Materialien und Sensibilität für Umwelt und Menschen sind euch wichtig? Dann wird euch sarah mia mit ihren bezaubernden Kreationen und ihrem ethischen Anspruch begeistern! Sie arbeitet mit unglaublich viel Herzblut und Respekt für die Sache an euren lebenslangen Begleitern.

Zu erwähnen sei an dieser Stelle auch, dass sarah mia auf Wunsch auch Material wieder aufbereitet. So könnt ihr noch mehr Individualität in eure Ringe einfließen lassen.

Für weitere wunderschöne Schmuckstücke, natürlich auch in Silber, besucht direkt die Homepage von sarah mia.

Fair Trade Eheringe (3)Fair Trade Eheringe (9)Fair Trade Eheringe (1)Fair Trade Eheringe (6)Fair Trade Eheringe (2)Fair Trade Eheringe (7)Fair Trade Eheringe (4)Fair Trade Eheringe (5)Fair Trade Eheringe (8)

Schmuck: sarah mia
Ringkissen: Soeur Coeur
Foto: Jessica Nitsche
Styling: Jette Saint André

 

1 Kommentar
  1. Die Eheringe sehen sehr schön aus. (: Ich halte schon immer sehr viel von Fair Trade Ware, aber dass es jetzt Eheringe gibt, die Fair gehandelt werden finde ich super. Bisher wusste man ja nie genau unter welchen Bedingungen beispielsweise die Diamanten beschafft wurden.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.