Zum Niederknien: Schoko-Heidelbeerkuchen

Ich bin ein Beerenjunkie und daher sind alle Rezepte mit frischen Beeren immer willkommen! Wenn sie sich dann noch mit Schokolade paaren, dann ist das ein Jackpot in Sachen Gaumenfreude! Für diesen sorgt Foodbloggerin Anne von Frisch Verliebt mit ihrem Rezept für diesen Hingucker-Heidelbeerkuchen mit Schokoladenboden und Zitronencreme. Ich freue mich riesig, dass Anne eines ihrer Lieblingsrezepte für die Soulfood-Kategorie bereit stellt, denn ich bin auch privat ein großer Fan ihres Blogs, auf dem sie immer wieder schöne Dinge aus dem Leben teilt. Und vor allem viel Köstliches! Klickt euch einfach mal durch ihre vielen Backideen. Aber nun das Rezept für den Heidelbeerhit:

Heidelbeertorte (2)Ihr benötigt:

– 4 Eier

– 300 gr. Mehl

– 300 gr. Zucker

– 100 gr. Kakaopulver

– 250 gr. flüssige Butter + etwas zum Einfetten

– 2 Päckchen Vanillezucker

– 50 gr. Zucker

– 1 1/2 Päckchen Backpulver

– 150 ml Milch

– 1 Becher Schlagsahne

– 1 Päckchen Sahnesteif

– 150 gr Frischkäse

– Saft einer mittelgroßen Zitrone

– 200 gr. frische Blaubeeren

heidelbeerkuchen

 

Und so wird’s gemacht


  • Alle Zutaten für den Teig in einer Rührschüssel vermischen.
  • Eine kleine Springform einfetten. Den Schokoteig hineinfüllen und bei 200 Grad für etwa 20 bis 25 Minuten backen. Mit der Stäbchenprobe überprüft ihr, ob der Teig durch ist. Bei mir wurde der Kuchen oben relativ dunkel. Das ist aber gar kein Problem. Denn im nächsten Schritt müsst ihr, wenn der Kuchen etwa eine Stunde ausgekühlt ist, mit einem großen scharfen Messer etwa zwei Zentimeter vom Deckel entfernen, damit der Kuchen auch oben eine gerade Fläche hat.
  • Schlagsahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. In eine Schüssel gebt ihr Frischkäse und Zitronensaft. Mischt die beiden Zutaten und hebt anschließen die geschlagene Sahne unter.
  • Nehmt den gebackenen Teig und verteilt die Zitronen-Creme darauf. Kurz vor dem Servieren streut ihr nach Belieben die frischen Blaubeeren darüber.

Heidelbeertorte (1)

Fotos und Rezept: Frisch Verliebt

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

follow @Instagram
Bekannt aus