Pink Power

kat messina mulanchi_900_600

Und hier mal wieder ein wahrhaft prächtiger Beweis dafür, dass Brautbouquets, in denen nur eine Farbe die Hauptrolle spielt, einfach entzückend aussehen. “Einfach” ist genau das Zauberwort, für dieses auffällige Gebinde aus bauschigen pinken Pfingstrosen. Verzichtet wird auf alles, was den Blumen die Show stiehlt. Daher wird auf “Konkurrenz” verzichtet und sich auf das Wesentliche konzentriert. Die einzelnen locker gesteckten Blätter verleihen den gewollt unperfekten Look. Ein simpler Strauß, der unglaublich edel und sehr stylisch rüberkommt ♥

Fotos: Katflower. Thanks!

Frische grüne Sträuße

Aufwachen!!! Frisches Grün kann auch ganz “alleine” wahnsinnig gut aussehen. Locker, entspannt, zwanglos und vor allem anders. Bei schlichten grünen Arrangements sollten voluminöse Blüten eingesetzt werden, um die Bouquets weich und gleichzeitig pompös wirken zu lassen. Ideal eignen sich hier grüne Hortensien, Schneeball, grüne Chrysanthemen oder auch grüne Santinis.

Leuchtendes Grün kann immer einen Farbpartner vertragen, im Idealfall eine gedeckte Farbe wie Dunkelblau (edel) oder Dunkelgrau (modern). Knallig und aufregend wird das Ganze mit leuchtendem Orange.

Fotos: JL Design. Thanks!

© Friedatheres.com 2013. Alle Rechte vorbehalten.                                                                                               Gastbeiträge  Blogroll  Rechtliches  Impressum